Carbonit Filtereinsatz Puro

http://www.perfektegesundheit.de/media/image/thumbnail/carbonit-wasserfilter-sanuno-puro_30x30.jpg
http://www.perfektegesundheit.de/media/image/thumbnail/carbonit-wasserfilter-sanuno-puro_800x800.jpg
 

Aktivkohle-Blockfilter für Ihr Carbonit Gerät mit 6-8 Litern Durchlauf/Minute

Der praktische Carbonit Wasserfilter arbeitet stromlos und wird einfach am Auslauf des Wasserhahns befestigt. Das deutsche Unternehmen Carbonit hat Wasserfilter entwickelt, die speziell für die Eigenschaften europäischen Trinkwassers ausgelegt sind und die im Wasser befindlichen Mineralstoffe nicht heraus filtern.

Wie funktionieren Blockfilter im Vergleich zu Kannenfiltern? 

Im Gegensatz zu den meisten haushaltsüblichen Kannenfiltern ist die Aktivkohle bei den Carbonit Wasserfiltersystemen nicht lose geschüttet, sondern zu einem festen Block gesintert. Herausgefilterte Schadstoffe verbleiben im Filter. Sobald die Filterkapazität erschöpft ist, brechen die Schadstoffe nicht - wie bei einem Kannenfilter - durch, sondern verbleiben garantiert im Filter. Namhafte Test-Institute erbringen immer wieder den Nachweis, dass die meisten handelsüblichen Kannenfilter leicht verkeimen. Die Carbonit-Blockfilter verkeimen nachweislich nicht. Die aus "Neodym" bestehenden Magnete besitzen besonders intensive Magnetkräfte und zählen zu den stärksten Magneten überhaupt.

Klare Bergkristalle  

Besonders reine Bergkristalle sorgen für den feinen Geschmack des Wassers. 

Mineralerde zur Aktivierung

Die Wasser Vitalisierer enthalten reine und unbehandelte gelbe Mineralerde, die bioenergetisch aktiviert ist. Anwender dieses Systems bestätigen, dass das Wasser frischer schmeckt und ein bekömmlicher Genuss ist.

Technische Daten Carbonit SanUNO Wasserfilter

Maße ohne Anschlüsse:

12 x 29 x 12cm (BxHxT)

 
Fragen & Antworten zu Carbonit Filtereinsatz Puro

Wodurch unterscheiden sich der Carbonit Puro und der Premium Aktivkohleblockfilter?

Beide Carbonit Filter reinigen das Trinkwasser ohne einen Stromanschluss. Der Druck in der Hauswasserleitung reicht aus. Beide Carbonit Filtereinsätze verfügen über einen kapazitätsgesteuerten Filterwechsel. Bei Verschmutzung verschließt sich der Filter selbst, was an einem deutlich verminderten Wasserdurchlauf zu erkennen ist. Beide Carbonit Aktivkohle-Filter bestehen aus einem Aktivkohleblock (kein loses Material). Sie unterscheiden sich nur im Durchlauf. Bei Wasserleitungen mit geringem Durchlauf oder für Mehrpersonenhaushalte empfehlen wir den Carbonit Filtereinsatz Puro.  

Wann muss der Wechsel der Filterpatrone vorgenommen werden?

Ein  Wechsel der Wasserfilterpatrone muss nach spätestens 6 Monaten erfolgen. Reduziert sich der Wasserdurchlauf vor Ablauf dieses Zeitraumes stark, ersetzen Sie die Filterpatrone bitte früher. Durch hohe Anteile an Schwebpartikeln im Leitungswasser kann sich die Filterleistung des Carbonit Wasserfilters vor Ablauf des vorgeschriebenen Wechsels reduzieren. Der Einbau eines textilen Vorfilters kann sinnvoll sein, da dieser gröbere Verschmutzungen entfernt.

Muss ich die im verbrauchten Filtereinsatz vorhandenen Dichtungsringe für den neuen Carbonit Filtereinsatz Premium aufheben?

Nein. Zum Lieferumfang des neuen Aktivkohle-Filtereinsatzes sind immer Dichtungsringe enthalten. Die alten Dichtungsringe entsorgen Sie bitte.

Was ist ein textiler Vorfilter?

Nicht nur alte oder defekte Wasserleitungen können unser Trinkwasser belasten. Ein Carbonit Wasserfilter kann Schwermetalle wie Blei, Eisen oder Mangan aus dem Wasser filtern. Ein Vorfilter, auch Textilfilter oder Grobfilter genannt, entfernt mechanisch gröbere Verschmutzungen oder Eisenschwebstoffe.

Woraus besteht die Aktivkohle beim Carbonit Trinkwasser-Filtereinsatz?

Aktivkohle ist ein Naturprodukt, welches durch ein von der Firma Carbonit patentiertes und wissenschaftlich überprüftes Verfahren veredelt wird. Alle im Filter verarbeiteten Rohstoffe sind rückstandskontrolliert und werden durch die Landesgewerbeanstalt Bayern (Unternehmen des TÜV Süd) kontrolliert.

Der Carbonit Aktivkohleblock des Wasserfiltereinsatzes hat eine hohe Adsorptionswirkung und eine Filterfeinheit von bis zu 0,45 µm. Der Aktivkohle-Block ist gesintert und hat eine hohe Wandstärke. Trinkwasser-Filterpatronen von Carbonit werden ohne Zusatzstoffe wie Silber hergestellt. Nach dem Filtern erhalten Sie Quellwasser-Qualität – direkt aus Ihrer Wasserleitung. 

Videos zu Carbonit Filtereinsatz Puro

Kundenmeinungen für "Carbonit Filtereinsatz Puro"

 

Bewertung schreiben Carbonit Filtereinsatz Puro (Kundenmeinungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.)

 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Zum Artikel "Carbonit Filtereinsatz Puro" liegen noch keine Bewertungen vor.