Service
Kontakt
Follow Me on Pinterest
 
 
 

Ezidri Dörrgerät - geballtes KnowHow aus dem Kiwiland Neuseeland

   
 
Ezidri Dörrsieb

Bis zu 30 Dörrsiebe können beim Ezidri Dörrgerät Ultra FD 1000 übereinander...

ab 13,50 € *

Ezidri Folienschale

Die geschlossene Folienschale verwenden Sie bei feuchten Teigen, z. B. zur...

ab 4,95 € *

Ezidri Foliensieb

Die engmaschigen Foliensiebe verwenden Sie für kleines Dörrgut, das sonst...

5,50 € *

Ezidri Dörrgerät Ultra FD 1000

durch das ETM Testmagazin Heft 08/20120 mit der Note ,,sehr gut'' bewertet (8...

249,00 € *

   
 

Ezidri Dörrgeräte verwandeln Obst zu Spezialitäten

Das Dörren und Trocknen gehört zu den ältesten Konservierungsmethoden. Obst, Gemüse, Kräuter und Pilze können leicht und schnell getrocknet werden. Es ist die beste Art, sich Vorrat bis zur nächsten Ernte-Saison anzulegen. Und wer selber mit einem Ezidri Dörrgerät seine Vorräte trocknet, weiß ganz genau, mit welch unübertrefflichen Geschmackserlebnis er sich bevorratet. Obst und Gemüse werden zu geschmackskonzentrierten und gesunden Gourmet-Leckereien verarbeitet.

Trockenobst gehört heute zu den beliebten Naschereien und Energiespendern für zwischendurch. Durch den Wasserentzug ist es leicht und kann daher überall mitgenommen werden. So wird Dörrobst oder auch Dörrgemüse gerne in den Schulranzen gepackt, auf Wanderungen mitgenommen oder beim Klettern, Skifahren und Radeln als Energieration eingesetzt. Und nicht zu vergessen, Trockenobst ist gerade im Winter eine perfekte Zugabe in das Frischkornmüsli. Dörrobst und getrocknetes Gemüse schmecken besonders intensiv und aromatisch, da alle Inhaltsstoffe in konzentrierter Form erhalten bleiben. Dazu gehören Mineral- und Ballaststoffe ebenso wie Trauben- und Fruchtzucker, ein großer Teil der Vitamine und eine Menge sekundärer Pflanzenstoffe.

Obst und Gemüse gleichmäßig trocknen

Das Ezidri Dörrgerät eignet sich perfekt als Rohkost-Dörrgerät. Mit ihm können auch größere Mengen auf einmal getrocknet werden, ohne dass die Qualität darunter leidet. Besonders wenn im eigenen Garten sämtliche Früchte und Gemüsesorten zur gleichen Zeit reifen, ist die Verarbeitung mit Dörrgeräten eine ideale Alternative zur herkömmlichen Lagerung. Ezidri Geräte arbeiten nach einem patentierten 3D-Luftstrommuster. Dieses Luftstrommuster ist auch der große Unterschied zu herkömmlichen Dörrgeräten, bei denen die Luftzufuhr in vielen Fällen in die oberen Etagen verhindert wird. Der Luftstrom von Ezidri Dörrgeräten dagegen streicht horizontal über alle einzelnen Dörrsiebe, sodass jede einzelne Dörretage optimal mit Trockenluft versorgt wird. Dieses besondere 3D-Luftstrommuster garantiert auf allen Dörrebenen einen absolut gleichmäßigen Dörrvorgang – auch bei Früchten mit einem hohen Feuchtigkeitsgehalt. Alle Dörrsiebe werden gleichbleibend erwärmt. Auch Lebensmittel mit unterschiedlichen Geschmacksrichtungen können gleichzeitig getrocknet werden. Das patentierte Luftstrommuster verhindert ein Übertragen von Geruch oder Geschmack auf die einzelnen Dörrprodukte. So kann gerne die Erdbeere zusammen mit der Zwiebel getrocknet werden.

Mit "sehr gut" bewertet – ETM Testmagazin 08/2012

Der Vorteil beim Dörren von Obst und Gemüse liegt in der Natürlichkeit des Konzentrierens. Ezidri Dörrgeräte erfüllen dank ihrer perfekten Konstruktion die verschiedensten Kriterien. Durch die stufenlos regulierbare Temperatur kann der Temperaturbereich zwischen 35 und 60 Grad Celsius präzise gewählt werden. Rohkost-Qualität liegt bei 42 Grad Celsius. Somit können sich Rohkost-Liebhaber das ganze Jahr über mit unverfälschter Rohkost-Nahrung versorgen. Das Ezidri Dörrgerät Ultra FD 1000 wurde durch das ETM Testmagazin in Heft 8/2012 mit der Note "sehr gut" bewertet.
In unserem Onlineshop finden Sie auch das passende Dörrgerät für Ihren Haushalt. Stöbern Sie durch unser Sortiment und überzeugen Sie sich von den Vorteilen, die unsere Produkte mit sich bringen. Sollten Sie Fragen oder Anregungen zu einem unserer Modelle haben, kontaktieren Sie uns. Unser Service Team steht Ihnen gerne per Mail oder Telefon beratend zur Seite.

 
 
Zur Mobil Ansicht wechseln