Service
Kontakt
Follow Me on Pinterest
 

Green Power Kempo Saftpresse

Green Power Kempo Saftpresse
 
 
 
http://www.perfektegesundheit.de/media/image/thumbnail/5f41a7f4e51e83453b96684d1079a135_30x30.jpg http://www.perfektegesundheit.de/media/image/thumbnail/5a4e5833d89f20eac35c1422b5dfcbde_30x30.jpg http://www.perfektegesundheit.de/media/image/thumbnail/b5f6d2da1a2c993c874009333fc8901e_30x30.jpg http://www.perfektegesundheit.de/media/image/thumbnail/23aee15c77314acac485265432052dda_30x30.jpg http://www.perfektegesundheit.de/media/image/thumbnail/70c0ad833b56d96c78729f58e57bd815_30x30.jpg http://www.perfektegesundheit.de/media/image/thumbnail/9589d3d5719a71894b09a5e7f6b3df2e_30x30.jpg http://www.perfektegesundheit.de/media/image/thumbnail/e64faf54cc967fc8023f3bc9770f0ed6_30x30.jpg http://www.perfektegesundheit.de/media/image/thumbnail/d365eb14ed6358cee0003f2ae10ef0bf_30x30.jpg http://www.perfektegesundheit.de/media/image/thumbnail/b65bbbed98f3a5f4f3b6b7c71ef2cfdf_30x30.jpg http://www.perfektegesundheit.de/media/image/thumbnail/b55599510433fc05c7627f7b042f6035_30x30.jpg http://www.perfektegesundheit.de/media/image/thumbnail/6b136694bf1305ad296836c5e4e81b99_30x30.jpg http://www.perfektegesundheit.de/media/image/thumbnail/c78af1f8e4221442c5002256a36d7b7f_30x30.jpg http://www.perfektegesundheit.de/media/image/thumbnail/b0adb98ba9cacaf0da93cc45b26be077_30x30.jpg
http://www.perfektegesundheit.de/media/image/thumbnail/5f41a7f4e51e83453b96684d1079a135_800x800.jpg http://www.perfektegesundheit.de/media/image/thumbnail/5a4e5833d89f20eac35c1422b5dfcbde_800x800.jpg http://www.perfektegesundheit.de/media/image/thumbnail/b5f6d2da1a2c993c874009333fc8901e_800x800.jpg http://www.perfektegesundheit.de/media/image/thumbnail/23aee15c77314acac485265432052dda_800x800.jpg http://www.perfektegesundheit.de/media/image/thumbnail/70c0ad833b56d96c78729f58e57bd815_800x800.jpg http://www.perfektegesundheit.de/media/image/thumbnail/9589d3d5719a71894b09a5e7f6b3df2e_800x800.jpg http://www.perfektegesundheit.de/media/image/thumbnail/e64faf54cc967fc8023f3bc9770f0ed6_800x800.jpg http://www.perfektegesundheit.de/media/image/thumbnail/d365eb14ed6358cee0003f2ae10ef0bf_800x800.jpg http://www.perfektegesundheit.de/media/image/thumbnail/b65bbbed98f3a5f4f3b6b7c71ef2cfdf_800x800.jpg http://www.perfektegesundheit.de/media/image/thumbnail/b55599510433fc05c7627f7b042f6035_800x800.jpg http://www.perfektegesundheit.de/media/image/thumbnail/6b136694bf1305ad296836c5e4e81b99_800x800.jpg http://www.perfektegesundheit.de/media/image/thumbnail/c78af1f8e4221442c5002256a36d7b7f_800x800.jpg http://www.perfektegesundheit.de/media/image/thumbnail/b0adb98ba9cacaf0da93cc45b26be077_800x800.jpg
Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating ( 39 Kundenmeinungen )

Weitere Artikel von Green Power Kempo

Bestell-Nr.: 900-774

UVP: 499,00 € * (12.02 % gespart)
439,00 € *

Sofort versandfertig
Voraussichtliche Lieferung:
Mo., 29. Dez. 2014 - Di., 30. Dez. 2014

Farbe

 
 
 
  • PDF-Datenblatt
  • Kann ich telefonisch bestellen?
    Telefonbestellung
    Sie können Mo-Fr von 8-20 und Sa von 8-17 Uhr telefonisch bestellen: 06051/91538-0 Bei Fragen zu unseren Produkten, bereits getätigten Bestellungen und sonstigen Anfragen erreichen Sie uns Mo-Do von 9-12 und 13.30-16 und Fr von 9-12 Uhr unter: 06051/91538-20
  • Bewertung schreiben
  • Fragen zum Artikel?
  • Bestprice-Garantie
Zahlungsarten
 

Farbe weiß, neues Modell 2010 mit stark erweitertem Lieferumfang

Green Power Kempo Saftpresse

Green Power Kempo Entsafter (Frau mit Saftglas)Schonende Entsaftung ist wichtig für den Erhalt der Vitamine und Enzyme sowie den einzigartigen aromatischen Geschmack. Durch die frische Zubereitung stellen Sie sicher, sich und Ihre Familie nur mit hochwertigen Säften ohne Zusatzstoffe und ohne Vitaminverlust zu verwöhnen. Der Green Power Kempo ist ein handliches leichtgewichtiges und platzsparender Entsafter, der durch seinen einfachen Zusammenbau überzeugt.

Testsieger beim Entsafter Test (15 Geräte) des Testmagazins (Heft 02/2010) mit 92 %

Die Green Power Kempo Saftpresse zeichnet sich durch einfache Handhabung, ein gutes Ergebnis, kompakte Bauweise, modernste Technik und geprüfte Sicherheit aus.

Der Green Power Kempo Entsafter serviert Ihren Saft wirklich frisch gepresst - nicht geschleudert.
Äpfel, Möhren, Sellerie, Petersilie, Salat oder Spinat werden im Schneidwerk sorgfältig zerkleinert. Das Auspressen übernehmen zwei kraftvolle Walzen. Ein Sieb sorgt dafür, dass nur purer Saft in die Kanne kommt.
Das Arbeitsprinzip des Kempo wurde in den 50er Jahren in den USA entwickelt. Da Vitamine, Mineralstoffe und Enzyme ausgesprochen empfindlich sind, Sauerstoff ihnen besonders zusetzt und der Oxidationsprozess in kürzester Zeit wertvolle Inhaltsstoffe zerstört, bieten die patentierten Presswalzen dem Sauerstoff wenig Angriffsfläche.

Green Power Kempo Saftpresse bewahrt die vitale Kraft im Saft.
Die wohltuende Wirkung von frisch gepressten Säften ist unumstritten.
Von den Zutaten bis zur Zubereitung haben Sie alles selbst in der Hand. Zahlreiche Tests bescheinigen der GreenPower Kempo Saftpresse: Sie ist ein Meister ihres Fachs.

Frisch gepresst mit Green Power Kempo Saftpresse

Die Presswalzen der GreenPower Kempo Saftpresse haben es in sich.
Bei nur 160 Umdrehungen pro Minute bleiben sie absolut cool. Sie arbeiten kraftvoll und gründlich. Aber sie leisten noch mehr. Im Innern der Walzen befinden sich Magnete. Sie erzeugen ein Magnetfeld, das die Bio-Verfügbarkeit der Mineralstoffe verbessert. Eingebettet sind die Magnete in ein bio-keramisches Material. Durch die Rotation der Presswalzen erzeugt die Bio-Keramik Infrarotwellen. Sie stabilisieren die sensible Struktur des Saftes.
So können Sie Ihren frisch gepressten Lieblings-Drink Schluck für Schluck genießen.
Angetrieben wird der GreenPower Kempo von einem robusten Industriemotor. Mit seiner ausgereiften Lauftechnik garantiert er Langlebigkeit. Die Bedienung ist einfach und sicher.

Technische Daten Green Power Kempo Saftpresse

Typ: KP-E 1304
Artikel Nr.: 900-774 (neues Modell mit stark erweitertem Lieferumfang und Verbesserungen in der Bedienungsfreundlichkeit)
Spannung: 230 V / 50 Hz
Leistung: max. 170 Watt
Rotation: ca. 160 U/ Min.
Gewicht: 6,5 kg
Grösse in cm: (L x B x H) 40 x 20 x 31

  • Lassen Sie sich unverfälschte, frische Obst-, Gemüse- oder Chlorophyllsäfte schmecken.
  • Verwöhnen Sie sich mit den gehaltvollsten Säften der Saison.
  • Leben Sie einfach gut und gesund. Mit der GreenPower Kempo Saftpresse !
  • Magnete im Innern optimieren die Bio-Verfügbarkeit der Mineralien
  • Walzen aus Edelstahl: Pressen statt schleudern.
  • Besonders schonend entsaften ...

Lieferumfang Green Power Kempo Entsafter:
Pressgehäuse mit feinem Sieb, Pressgehäuse mit grobem Sieb, Pressgehäuse zum Crushen, Reinigungsbürste, Walzenset für Weizengras, Weizengras- Pressgehäuse, Nudel-Pressgehäuse, Edelstahlbehälter für den Trester (Pressgut-Abfälle), Kunststoffbehälter mit Magnetbodeneinsatz für den Saft, Pressschraube weiss,  Pressschraube rot, Sicherer Kinderschutz durch Schalter beim Öffnen, Aufsätze für Weizengrassaft enthalten, Anleitung auch als DVD (in Englisch und deutsch)

 
Garantie-Bedinungen zu Green Power Kempo Saftpresse

Garantie Bedingungen für Kempo Entsafter Deutschland

Die 5-Jahres-Garantie gilt für alle auftretenden Material- und Verarbeitungsfehler und richtet sich nach Wahl des Importeurs auf Ersatz, Reparatur oder Erstattung. Sie umfasst nicht den Ersatz von Folgeschäden, gilt nicht bei Verlust oder bei natürlichem Verschleiß oder bei Schäden, die auf unsachgemäßem Gebrauch oder mangelnder oder unsachgemäßer Pflege beruhen. Bei gewerblicher Nutzung verringert sich die Garantie auf 2 Jahre.

Kempo Service- und Reparatur-Center / Garantiegeber:
LUBA GmbH
Ober-Eschbacher Straße 37
61352 Bad Homburg

Die Garantie gilt, sofern nicht anders angegeben, für Deutschland.

Bitte beachten Sie, dass Sie für die Geltendmachung der Garantie folgendes benötigen: Kaufbeleg

Im Garantiefall kontaktieren Sie uns bitte über den Punkt "Kontakt" im Bereich "Service".
Bitte halten Sie Ihre Rechnungs- oder Kundennummer bereit, damit wir Ihnen schnellstmöglich weiterhelfen können.

Natürlich verbleiben Ihnen jederzeit im Fall eines Mangels Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte, die Sie unabhängig von der Garantie uns gegenüber geltend machen können und die durch die Garantie nicht eingeschränkt werden.

Videos zu Green Power Kempo Saftpresse

Zu Green Power Kempo Saftpresse passende Videos

Die Green Power Saftpresse ist die günstigste auf dem Markt erhältliche Zwillings-Presskolben-Saftpresse mit 5 Jahren Garantie, Testsieger beim TESTMAGAZIN Entsafter Test Heft 03/2010


Green Power Kempo Entsafter - Ananas entsaften

 

Video Green Power Kempo Testsieger Entsafter

 

 

Kundenmeinungen für "Green Power Kempo Saftpresse"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 39 Kundenmeinungen)
 
 

Bewertung schreiben Green Power Kempo Saftpresse (Kundenmeinungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.)

 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Von: Susanne R. 24.12.2006 Bewertung ansehen

durch meine schwiegereltern lernte ich den green star kennen. auf der suche nach internetangeboten kam ich zu pgs und dem kempo. letzterer ist kleiner von der stellfläche und für mich sehr angenehm zu reinigen. jeden 2. tag wird etwa 1 liter saft gepreßt. das ganze ist in gut 15-20 min erledigt je nach gemüse bzw. obst. mehrere freunde kamen schon mit einer kiste voll gemüse an, um den kempo zu testen. mittlerweile hat er leichte verfärbungen im einfüllschacht von rote beete etc. das geräusch beim arbeiten ist nicht lauter als meine getreidemühle (hawo). das vielfältige zubehör haben wir noch nicht benutzen können, sind aber auf das pastaset gespannt.
durch die lieferung war ein teil kaputt, pgs veranlaßte eine prompte ersatzlieferung! super service!
fazit: absolute kaufempfehlung!

 
Von: Olaf R. 17.03.2008 Bewertung ansehen

da ich mich sehr mit dem thema entsafter beschäftigt habe und weiss,
wie schwer es war kundenmeinungen zu ergooglen nun meine erfahrungen.

bevor ich mir den kempo entsafter gekauft habe, nutze ich ca. 2 monate den champion entsafter. ich mache täglich 2 liter saft, überwiegend aus karotte/apfel bzw. karotte/rote beete/selllerie. die geräte sind beide sehr gut und unterscheiden sich doch schon erheblich.
der champion entsafter ist robust, kinderleicht zu bedienen undd er saft ist eher dickflüssiger. man muss den saft sieben,um ihn geniessen zu können. nachteilig an dem champion ist aber, dass er "undicht" ist, soll bedeuten, dass die flüssigkeit auch mal andere als die gewünschten wege sucht. ist nicht toll, stört aber auch nicht wirklich. auch ist der champion nicht schön sauber zu machen. er hat im ganzen inneren noch sehr viel zellstoffe und viel davon geht tätglich in den abfluss.
auch muss man teilweise äpfel zwei oder dreimal pressen, bis der zellstoff trocken ist.
unabhängig von den kleinen nachteilen war die maschine ejdoch sehr gut und der saft sehr lecker. nun habe ich die kempo maschine. sie kann deutlich mehr und das ganze zubehör ist auch schon inclusive. zum wechsel haben mich zum einen die nachteile vom champion bewegt zum anderen die besodnere technik. der saft ist perfekt. man braucht den saft nicht mehr zu sieben, da nur noch minimale schaumreste da sind.
auch gefällt mir das reinigen besser. es ist zwar ca. 3 minuten länger als bei der champion aber es ist alles "sauberer". es verbeliben quasi kaum rückstände in der maschine. die saftausbeute ist bei beiden relativ gleich, die kempo hat vielleicht etwas mehr. einziger nachteil ist an der kempo, man braucht erheblich mehr kraftaufwand, um die möhren oder andere harte gemüsesorten zu pressen! ich als kraftsportler sehe es positiv aber meiner frau ist das zu anstrengend. da ist die champion deutlich leichter. der grund liegt darin, dass die champion maschine vorher raspelt und dann noch ein wenig quätscht. die kempo presst nur. dadurch ist die saftqualität natürlich besser und die maschine erfüllt somit mehr die anforderungen von walker und co.
man muss bedenken, dass die maschine sehr neu auf dem markt ist und folglich nach walkers lebenszeit auf den markt kam. vielleicht ist es noch von bedeutung, dass der erfinder der grennstar technik hinter der kempo maschine steckt. er hat sich quasi neu selbsttändig gemacht und nun die innovativste maschine auf den markt gebracht ( so wurde es mir gesagt). also zusammengefasst kann man sagen, die kempo kann deutlich mehr (nudeln, gewürze, graspressen), die saftqualität ist etwas besser, man muss nicht sieben, dafür benötigt man jedoch mehr reinigungs- und kraftaufwand.
auch ist die preisdifferenz nicht gering. so ich hoffe, mit meiner zusammenfassung anderen in ihrer entscheidung geholfen zu haben...

 
Von: Martina G. 18.05.2008 Bewertung ansehen

Habe zuvor nur Saftpressen gekannt, die das Obst zerraspeln und dass dann der Apfelsaft ganz braun wird. Meist sind die Pressen sehr schlecht zu reinigen und der Saft läuft nebendran vorbei.
Von der "Gesundheitspresse" habe ich schon vor langer Zeit gehört und ich habe viel im Internet gesucht. Mir ist wichtig, dass ein "gesunder", hochwertiger Saft entsteht in dem die Vitamine nicht verloren gehen.
Jetzt habe ich mich für die Kempo entschieden und meine Familile und ich sind total begeistert!!
Wir pressen täglich Äpfel, Birnen, Karotten, Bananen, Rote Bete... das Reinigen geht richtig gut, dauert nicht all zu lang und der Saft schmeckt herrlich. Fruchtfleischmenge kann man gut regulieren.

Wirklich sehr zu empfehlen!

 
Von: Martin S. 22.06.2008 Bewertung ansehen

Lange informierten wir uns vor dem Kauf des "Green Power Kempo" über viele Möglichkeiten der Saftgewinnung. Nach nunmehr über zwei Monaten des Ausprobierens mit dem "Green Power Kempo" können wir dieses Gerät nur empfehlen. Empfehelnswert ist auch die Begleitliteratur: "Leben mit Green Star" von Elysa Markowitz sowie "Frische Frucht- und Gemüsesäfte" von Norman W. Walker. Außerdem darf sowohl die Beratung als auch der Service dieses Online-Anbieters als vorbildlich bezeichnet werden.

 
Alle 39 Bewertungen zeigen
Von: Dorothee D. 16.07.2008 Bewertung ansehen

Lieferfrist
Es geht unglaublich schnell. Am Montagvormittag habe ich den Kempo Green Power telefonisch bestellt und Dienstag Morgen um 9 Uhr klingelt der Postbote und bringt den Entsafter. Da kann das Frühstück gleich mit einem frischgepressten Saft beginnen. Ein toller Service.

Handhabung / Bedienungsanleitung
Zum Glück ist der Green Power fertig montiert und man kann gleich loslegen. Denn die Bedienungsanleitung mitsamt den zahlreichen Warnhinweisen („Vorsicht! Achten Sie darauf, dass die Zwillingswalzen nicht herausfallen!") wirkt auf mich leicht abschreckend.
Also munter losgelegt. Verblüfft stelle ich fest, wie viel Kraftaufwand nötig ist, um eine simple Möhre zu pressen. Bis ich dann merke, dass es auch mit weniger Kraft geht, wenn man sich Zeit lässt. Ich war von der Zentrifugalpresse eine viel höhere Geschwindigkeit gewöhnt und wollte meine Möhren jetzt genauso schnell durch das Gerät jagen. Dafür ist Green Power aber offensichtlich nicht gedacht.

Saftausbeute
Es gelingt mir, aus zwei Äpfeln und vier kleineren Möhren zwei Gläser Saft zu pressen. Und das ausgeworfene Fruchtfleisch ist unglaublich trocken. Bei meiner Zentrifugalmaschine hätte ich glatt die doppelte Menge benötigt. Das versöhnt mich auf der Stelle mit dem etwas hohen Preis der Kempo. Und die Möhrenreste machen sich super in jeder Art von Suppe oder Sauce.

Geschmack
Der Geschmack ist unglaublich gut, viel besser als alles was ich vorher kannte. Wer allerdings dickflüssige Säfte bevorzugt, so in Art der Smoothies, der kommt hier nicht auf seine Kosten. Vielleicht habe ich auch einfach noch nicht genug an der Stellschraube herumprobiert.

Lautstärke
Ein angenehm leises Gerät. Wenn der erste Frühaufsteher morgens die Maschine anwirft, kann der Rest der Familie friedlich weiterschlafen.

Reinigung
In der Bedienungsanleitung las ich, man müsse das Gerät nicht jedesmal auseinanderbauen und reinigen, wenn man sie mehrmals am Tag benutzen wolle. Man könne einfach nur einen halben Liter Wasser durch die laufende Maschine schicken und fertig. Das schien mir erst sehr praktisch, bis ich merkte, dass ich ganze drei Minuten brauche, um die Maschine auseinanderzubauen, die Teile unter fließendem Wasser zu reinigen und sie zum Abtropfen auf einem Handtuch auszubreiten. Die Reinigung ist wirklich super einfach und angenehm. Und wenn man erst mal kapiert hat, mit welchem Kraftaufwand man welches Teil in welche Richtung ziehen muss, um es vom Motorblock zu trennen, dann geht das Auseinanderbauen (und auch der Zusammenbau) ganz einfach. Nur die ersten drei- viermal ist es etwas hakelig.

Fazit
Ich habe lange gezögert, ein dermaßen teures Gerät anzuschaffen, aber jetzt bin ich rundherum begeistert. Der Green Power Kempo ist eine der besten Anschaffungen, die ich je getätigt habe, und jeden Euro wert.





 
Von: Renate O. 09.08.2008 Bewertung ansehen

Ich habe noch keinen Moment bereut, so viel Geld für eine Saftpresse ausgegeben zu haben.
Der „Kempo“ ist eine geniale Maschine, wenn einem frische Säfte und die Gesundheit am Herzen liegen.

Als Heilpraktikerin weiß ich um die Bedeutung von natürlichen Vitaminen und Mineralstoffen.

Zerlegen/Zusammenbau:
Nur die Beschreibung war kompliziert. Nach kurzer Zeit ist es ganz einfach, die Maschine zu zerlegen und auch wieder zusammen zu bauen. Auch die Reinigung ist kinderleicht. Lediglich das Reinigen der kleinen Siebe kann u.U. etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen. Kommt aber auf das Pressgut an. Ist es faserig, „klemmen“ die Tresterreste etwas fester im Sieb. Mit dem Bürstchen aber eigentlich kein Problem.

Das presse ich besonders gerne:
Wassermelonen - Im Sommer eisgekühlt ein super Fitmacher. Trester gleich Null, da die Früchte fast nur aus Wasser bestehen.

Ananas - Natürliche Enzyme, besonders lecker im Glas

Äpfel - kein Vergleich zu gekauftem Apfelsaft. Hier schmeckt man die Frucht so richtig raus!

Ansonsten presse ich alles, was irgendwie eine Saftausbeute verspricht. Rote Bete sind auch lecker und soooo gesund!

Den meisten Trester bekommt mein Hund übrigens unters Futter - so gibt es keinerlei Verluste.

Noch ein Wort zum Verkäufer: Herr Bodzioch verdient 100 Punkte für Kundenfreundlichkeit, Kompetenz und Schnelligkeit, was die Lieferung angeht! Ich würde jederzeit hier wieder einkaufen und kann diese Firma sehr empfehlen!

 
Von: Andreas P. 25.02.2009 Bewertung ansehen

Nach 2 Monaten und mittlerweile täglicher Benutzung der GreenPower Kempo Saftpresse, bin ich nun auch in der Lage eine Bewertung abgeben zu können.

Vorab aber erst einmal ein großes Dankeschön an den Inhaber dieses Shops für die freundliche Beratung und blitzschnelle Lieferung!

_______________
VORTEILE

Als Rohköstler ist die Kempo für mich ein unverzichtbares Hilfsmittel geworden. Wer noch nicht so viel Rohkost (besonders die zähen Wildkräuter und hartes Gemüse) kauen kann, ist mit dieser hochwertigen Maschine in der Lage, auf vielseitige und gesunde Weise seine Mahlzeiten zuzubereiten. Ob Saft, Suppe oder gröberes Mus – mit den 3 verschiedenen Pressgehäusen sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt und man erhält als Ergebnis immer eine Wert erhaltende Rohkostqualität (Vitalstoffe + Enzyme).

Geschmack und Bekömmlichkeit sind wirklich überzeugend. Der Saft schmeckt unglaublich frisch und gehaltvoll und mit der vorderen Pressschraube kann der Fruchtfleischgehalt eingestellt werden. Ein Glas entspricht einer vollwertigen Mahlzeit, die sofort Energie spendet, gut im Magen liegt und nicht belastet. Bis jetzt kann ich mich jedenfalls nicht über Verdauungsbeschwerden beklagen, obwohl ich bei Säften immer Probleme hatte. Ich vermute, das liegt an dem besonders schonenden Pressverfahren und evtl. auch an der Magnet-Technologie.

Die Saftausbeute ist wirklich verblüffend und war ein wichtiges Kriterium für die Kaufentscheidung. Insbesondere bei den Wildkräutern, die teilweise doch müßig zu sammeln sind, erfreut mich jedes Mal der trockene Trester.

Ich muss zugeben, dass mich die Vielseitigkeit und das reichhaltige Zubehör zunächst etwas überfordert hat, doch mit der Zeit bekam ich immer mehr Sicherheit und Routine in Nutzung und Reinigung. Meine Empfehlung: Auspacken, kurz die Anleitung durchlesen und dann einfach ausprobieren und benutzen! Man kann nicht viel falsch machen.
Motor, Gehäuse und sämtliches Zubehör überzeugen in Qualität und Verarbeitung und versprechen Langlebigkeit.

_______________
NACHTEILE

Die Nachteile fallen dagegen ziemlich bescheiden aus, sind aber vorhanden.
Während die Pressung recht schnell und unkompliziert von statten geht, erfordert die Reinigung etwas mehr Zeit und Aufwand. Zumindest dann, wenn man in Punkto Sauberkeit etwas „penibeler“ ist. Prinzipiell lassen sich alle Teil recht gut mit der mitgelieferten Bürste in lauwarmem Wasser säubern. Eine Ausnahme stellen jedoch die Siebe der Pressgehäuse dar, wenn faserhaltige Lebensmittel (das meiste Gemüse) verarbeitet werden. Die Fasern sammeln sich während der Pressung im Sieb und sind anschließend nicht so leicht bzw. schnell mit der Bürste zu lösen.
Tipp: Sieb in lauwarmes Wasser halten und mit der Bürste abwechselnd von Innen und Außen bürsten.

Des Weiteren hat die schonende Pressung mittels der 2 Zwillingswalzen eine Kehrseite. Insbesondere bei hartem Gemüse gibt es immer Fälle, wo auch Kleingeschnittenes so verkannten kann, dass recht viel Kraftaufwand beim Pressen benötigt wird.

Schließlich habe ich nach 2 Monaten Einsatz festgestellt, dass sich der ovale Aufkleber des Gerätes leicht abzulösen beginnt. Nun ja, nicht wirklich tragisch aber schon etwas ärgerlich bei einer so hochwertigen und teueren Maschine.

_______________
FAZIT

Letztlich ist die Kempo eine absolut empfehlenswerte Saftpresse, die ihre Versprechen einhält und dem hohen Preis gerecht wird. Die Vorteile überwiegen deutlich, weshalb ich dieses Produkt nicht nur jedem Rohköstler empfehlen kann, sondern grundsätzlich jedem, der Wert auf Qualität und gesunde Säfte legt.

 
Von: Stefan W. 03.03.2009 Bewertung ansehen

Hallo,

nach der Champion- und der manuellen Z-Star Saftpresse, legte ich mir die Green Power Kempo Saftpresse zu.
Im Vergleich zur Champion und Z-Star kommt die Green Power Kempo am besten mit den von mir häufig eingesetzten langfaserigen Rohstoffen Sellerie, Endivie und Spinat zurecht ohne einen Tresterstau zu verursachen.
Die Saftausbeute ist bei allen drei ungefähr gleich.
Was die Saftqualität (Mineral- Enzym- und Vitamingehalt) angeht, kann ich keine Aussage machen, jedoch ist der Geschmack kräftig, so wie es sein soll.
Die Green Power Kempo macht einen robusten Gesamteindruck (inkl. dem reichhaltigen Zubehör).
Auch bei größeren Saftmengen stieß ich bisher noch nicht an die 30 minuten Kurzzeitbetriebgrenze (30 Min. an, 10 Min. aus)
Auch ist das Betriebsgeräusch, vor allem im Vergleich zur Champion) sehr leise.
Wenn die Green Power Kempo jetzt noch ein paar Jahre ohne Defekt entsaftet, war dies der richtige Kauf.
Auch den Onlineshop PGS kann ich loben, alles hier bestellte kam zügig und einwandfrei bei mir an, weiter so.

 
Von: Karin B. 13.03.2009 Bewertung ansehen

Nach vielen Überlegungen und Vergleichen habe ich mir die Green Power Kempo Saftpresse gekauft. Ich habe das Gerät seit dem ersten Tag wirklich ständig im Einsatz und bin absolut begeistert. Das Saubermachen geht ruck zuck und der Zusammenbau ist völlig unkomplizert. Etwas schade finde ich lediglich, dass die Bedienungsanleitung recht sparsam ist. Das Video ist zwar ganz gut, aber man muss recht schnell mitschreiben, wenn man einige spezielle Anwendungen nachmachen möchte. Habe mir das Buch über den Greenstar Safter dazu gekauft, es ist aber nicht ganz einfach herauszubekommen, welche Vorsätze sich genau entsprechen. Versuch macht klug, ich werde testen.
Ich bedanke mich auch für die freundliche, geduldige und schnelle Beantwortung all meiner Fragen und die schnelle Lieferung.

 
Von: Walter H. 15.03.2009 Bewertung ansehen

Ein wirklich gutes Gerät. Stabil und leistungsfähig, erzeugt ein exzelenter Saft.

 
Von: Birgit B. 18.03.2009 Bewertung ansehen

Die Green Power Kempo Saftpresse ist eine "Pressschnecke" in stabiler Produktqualität, mit sämtlichem Zubehör um nicht nur Säfte herzustellen, zu einem hervorrangenden Preisleistungsverhältnis. Der telefonische Support von PGS ist sehr nett wenn man noch Fragen dazu hat. Alles in allem empfehlenswert um langfristig seine Gesundheit zu unterstützen, nicht nur wegen der 5 Jahre Garantie!

 
Von: Andrea S. 11.04.2009 Bewertung ansehen

Wir haben den Entsafter jetzt seit einigen Wochen und können ihn wärmstens empfehlen. Er ist täglich im Einsatz, obwohl der Reinigungsaufwand schon einige Minuten beträgt, insbesondere die Siebe lassen sich natürlich nicht besonders gut reinigen. Doch lohnt sich der Aufwand, denn die Säfte schmecken genial. Sehr gut funktionieren Möhren, Stangensellerie, Rote Beete, Kartoffeln, Zucchini, Ananas, harte Äpfel, Weintrauben, Pflaumen. Die schlechtesten Erfahrungen haben wir mit weichen Äpfeln und Birnen gemacht, das gibt nur Mus.
Der Trester ist natürlich noch etwas feucht, doch kann man ihn auch noch ein zweites Mal durchschieben oder aber andersweitig zum Einsatz bringen. Insbesondere Möhrentrester gibt eine hervorragende Grundlage für ein Sugo, oder den Gemüsetrester mit Kichererbsenmehl und Curry mischen, dann bekommt man Gemüsebällchen, die in Fett ausgebacken werden können (Kofta).
Da wir jetzt auch Erdnussbutter und Pasta selber herstellen können bzw. Gewürze mahlen können, auf jeden Fall volle Punktzahl!

 
Von: Stephanie P. 14.04.2009 Bewertung ansehen

Die Kempo läuft bei mir täglich - mal mit Obst, mal mit Gemüse, mal gemischt. Die Säfte schmecken sehr lecker, weiches Obst sollte man allerdings zuerst einschieben, da es zu einem leichten Saftrückstau kommt. Ist aber nicht weiter schlimm, am besten von "weich" zu "hart" entsaften. Das Reinigen geht flott, bei vielen Faserstoffen (z.B. Sellerie) dauert das Bürsten des Feinsiebs etwas länger, liegt aber immer noch im 1-2-Minutenbereich. Einzige Reinigungsschwachstelle ist der Übergang vom Standgerät zu den (sehr leicht) entnehmbaren Einzelteilen: hier muss man mit dem Schwamm zum Gerät - nicht perfekt, aber okay.

Die Pastaaufsätze habe ich momentan nicht in Verwendung - also hierzu kein Statement von mir.

Im Vergleich zu meinem alten Zentrifugen-Entsafter ein klasse Produkt! Andere Entsafter kenne ich nicht.

Noch ein "Grün"-Drink-Tipp zum Schluss: Brokkoli/Spinat/süßer Apfel - lecker!

 
Von: Frauke P. 07.05.2009 Bewertung ansehen

Nachem ich die Bewertungen auf dieser Seite gelesen hatte, war ich total im "Saftrausch" und dachte, diese Maschine wäre wirklich ein "must have"! Jetzt habe ich sie knapp einen Monat und habe sie nicht, wie unbedingt vorgenommen, jeden Tag eingesetzt. Vielleicht liegt es noch an mangelnder Umgangspraxis, aber das Sieb ist immer sehr schnell verstopft, sodass ich während eines Pressvorgangs die Maschine bis zu zwei Mal auseinander bauen muss, um meinen Saft zu bekommen. Die Reinigung ist insgesamt doch etwas aufwendiger. Der Gedanke und das Konzept sind überzeugend. Nach meiner Erfahrung hält das Gerät aber nicht, was es beispielsweise auf dem Film verspricht: Den problemlosen Pressvorgang mit jeder Art Obst und Gemüse.

 
Von: Eike H. 29.06.2009 Bewertung ansehen

Saftpresse übersteigt meine Erwartungen. Ein hervorragendes Gerät z. B. für das Einmachen von Marmeladen. Ich kann es nur weiter empfehlen.

 
Von: Inge E. 12.08.2009 Bewertung ansehen

Zunächst habe ich Prospekte über Saftpressen angefordert, die auch umgehend kamen. Da ich zusätzliche Fragen hatte schickte ich eine Mail an PGS und bekam ebenfalls umgehend zufriedenstellende Auskunft.
Nun habe ich den Green Power Kempo Entsafter und bin im Großen und Ganzen zufrieden. Etwas viel Krafteinsatz ist erforderlich um das Gemüse in die Walzen zu drücken. Mit Obst, das meist weicher ist, geht es leichter. Das Reinigen der Teile geht eigentlich auch recht einfach. Da leider auch etwas Saft und Pressgut zwischen Walzen und Gerät austritt muss auch diese Stelle gesäubert werden, was etwas umständlich ist.
Der Saft ist sehr gut. Die anderen Funktionen habe ich noch nicht getestet.
Ob das Preis-Leistungsverhältnis stimmt wird sich wohl erst im Laufe der Zeit zeigen. Es kommt darauf an wiel ange der Entsafter so gut wie jetzt am Anfang arbeitet-

 
Von: Ina J. 16.09.2009 Bewertung ansehen

Ich bin sehr zufrieden mit der Green Power Kempo Saftpresse! Seitdem ich das Gerät habe, presse ich jeden Tag unterschiedliche Säfte und bin von dem Ergebnis begeistert! Klar bedarf es etwas an Vorbereitung, weil man einiges an Gemüse und Obst in Stücke schneiden muss, und einiges an Nachbereitung und Säuberung des Gerätes...aber die Anschaffung hat sich gelohnt und ich freue mich jedesmal von Neuem, dass ich Gesundheit pur trinken darf. Vielen Dank auch an PGS!

 
Von: Albert E. 29.09.2009 Bewertung ansehen

Tolles Gerät!
Für den Rohkostfan einfach ein Muss. Die Alternative ist die Green Star, etwas größere Walzen aber kein Zubehör und wesentlich teurer. Wenn Geld keine Rolle spielt also Green Star, ansonsten Preis-Leistung ist die Kempo die eindeutig bessere Wahl.
Schraubenlose Montage und Demontage zwecks Reinigung, damit Reinigung ebenfalls kein Problem.
Würde das Gerät sofort wieder kaufen.

 
Von: Martina D. 14.12.2009 Bewertung ansehen

Sowohl die Saftpresse, als auch die Abwicklung meiner Bestellung sowie die im Vorfeld gute Beratung fand ich prima. Ich würde jederzeit wieder bei Ihnen bestellen.
Vielen Dank

 
Von: Andreas H. 29.12.2009 Bewertung ansehen

Tolles Gerät. Entsaftet sehr gut, Reinigungsaufwand ist angenehm kurz und einfach. Gerät ist sehr leise! ich nutze es fast jeden Tag, die Verarbeitung ist top. Es ist alles an Zubehör dabei, also nix extra kaufen! Preis-Leistungsverhälnis finde ich sehr gut.

 
Von: Olaf P. 04.01.2010 Bewertung ansehen

Gerät ist klasse, hohe Saftausbeute und sehr leise. Konnte nebenbei telefonieren und das Gegenüber konnte die Presse durchs Telefon nicht hören. Einfach zu reinigen. Viel Zubehör dabei - ist den Preis einfach wert.

 
Von: Claudia E. 05.02.2010 Bewertung ansehen

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr gut. Die Handhabung nach ein paar Mal üben einfach. Die Reinigung geht auch leicht und praktisch von der Hand. Manches Obst wie Kiwis z. B. kommen mir zu nass im Trester an. Wir machen meist Obst und Gemüse, dann nehmen wir zuerst den Obst-Aufsatz für Äpfel, Mango, Ananas...
für die Möhren wechseln wir dann zum Gemüse-Aufsatz, und geben da den ganzen Trester nochmals durch was recht effizient ist. Meist kommt in diesem Stadium des pressens auch das Weizengras dazu.
Wir nehmen immer Bio Möhren und deshalb findet auch der Trester oft Verwendung: mit Dinkelmehl zu Fladen geformt in der Pfanne mit Olivenoel gebraten; mit Butter, Tomatenmark und Kräutersalz als Brotaufstrich; mit Hirse als Auflauf mit Schafskäse überbacken.
Ansonsten freuen sich unsere Pferde sehr.

 
Von: C. 02.04.2010 Bewertung ansehen

Absolut empfehlenswert!

Nach langer Recherche habe ich mir die Kempo Green Power Saftpresse zugelegt und mittlerweile ausgiebig getestet. Bis jetzt bin ich absolut zufrieden mit dem Gerät. Wenn man sich erst einmal mit dem Auseinander- und Zusammenbauen vertraut gemacht hat, ist es ein Kinderspiel. Ein Tip: ich hatte einmal versehentlich den Obst- bzw. Gemüseaufsatz für beides verwendet, da gab es einen Saftrückstau. Es hat wohl doch einen Sinn, daß es zwei verschiedene Aufsätze gibt ;)

Der Saft schmeckt ausgezeichnet - was ich noch nicht probiert habe, sind Sorbets, Nuss-Muse oder Nudeln. Auch die Reinigung funktioniert ziemlich problemlos (ich hatte aufgrund einiger Kommentare die Befürchtung, es sei aufwendiger): wenn man alle Teile sofort nach Gebrauch unter fließendem Wasser abspült, geht das ganz einfach - die einzige Stelle, wo ich die Bürste einsetze, sind die Fruchtfleisch-Siebe. Aber mit der mitgelieferten Bürste geht auch das ohne größere Umstände. Die Presse arbeitet sehr leise! Die Vorbereitung des Pressguts sowie die anschließende Reinigung ist auch bei anderen Saftpressen unumgänglich - ich habe mich aber für die Kempo entschieden, weil sie schonend preßt und Vitamine, Enzyme und Mineralstoffe erhalten bleiben.

Fazit: absolut empfehlenswert, und auch ein großes Lob an Herrn Bodzioch und seinen Shop! Kompetente Beratung und perfekte Kaufabwicklund und Lieferung, ich würde hier jederzeit wieder kaufen.

 
Von: A. 08.04.2010 Bewertung ansehen

Green Power Kempo Saftpresse übertrifft Erwartungen

Green Power Kempo Saftpresse ist ein hervorragendes Gerät. Ein handelsübliches Netz Orangen ergibt gut 1 Liter leckeren Saft. Mit Ananas, Kiwi, Äpfeln, Mango, Melonen ergibt dies den richtigen Frühlingscocktail. All die anderen Optionen (Nudeln, Eis,...) habe ich noch gar nicht ausprbiert, aber gut zu Wissen, dass es diese auch gibt. Das Gerät lässt sich einfach reinigen. Die Qualität spiegelt sich im Preis, also das Geld Wert - robust und sicher. Der Motor hat Power. Die Lösung des Trester ist genial und einfach zugleich. Wer individuell sich sein Gesundheitscocktail zusammenmixen will, ist bestens bedient. Viel Spass und schöne Grüße ausm Schwarzwald.

 
Von: helmut v. 10.05.2010 Bewertung ansehen

sehr zufrieden

Lieferung sehr rasch. Auch die praktische Handhabe ist sehr gut. Das von mir etwas gefürchtete Wechsel zwischen den Aufsätzen funktioniert recht einfach. Reinigung auch grundsätzlich gut. Man kennt ja die Problemzonen der Siebe aus der Vergangenheit von anderen Produkten. Karotten färben sehr stark auf dem weissen Kunststoff. Allerdings nur auf den von aussen nicht sichtbaren TEilen. Einiges Obst (Mangos, Äpfel) werden noch zu musig. Da hab ich offensichtlich den Dreh noch nicht gefunden.
Einzig die Betreibsanleitung mit den REzepten ist doch etwas spärlich ausgefallen.
Der Saft schmeckt sehr gut. Saftausbeute auch super.

 
Von: M. 19.05.2010 Bewertung ansehen

Top

Ein gutes gerät, das den preis nach kurzer zeit vergessen lässt! Lediglich an die reinigung muss mann sich erst gewöhnen! Aber das geht schon

 
Von: R. 25.07.2010 Bewertung ansehen

Nicht empfehlenswert

Mir war die Champion Saftpresse empfohlen worden.; clever, wie ich bin, habe ich erst mal bei Stiftungwarentest nachgesehen und dort die GreenPower Kempo mit Bewertung aus 2010 gefunden. Also kaufte ich sie. Ich habe es bereut, die Maschine habe ich nach zwei Tagen zurückgeschickt. Sie ist mit ihren drei Siebaufsätzen, Schrauben zum Anziehen oder Lockern, viel zu umständlich. Wollte ich nach Gemüse auch etwas Obst entsaften, musst eich erst den Aufsatz wechseln. Die Siebe setzten sich derart fest zu, dass ich mit dem Fingernagel kratzen und anschließend mit der mitgelieferten Bürste schrubben musste, um sie sauber zu bekommen. Danach habe ich die Champion gekauft und bin vollauf zufrieden, mache jeden Tag zweimal mühelos Saft. Inklusive Vorbereitung und Säubern brauche ich nicht länger als eine halbe Stunde (inkl. Saft trinken).

 
Von: guenther s. 01.02.2011 Bewertung ansehen

eine gute Sache

Die Vorinformationen (Internet etc.) waren für diese Maschine und für meine Kaufent-scheidung vollkommen ausreichend. Allerdings konnte ich auf Erfahrungen von zweien meiner Söhne zurückgreifen, die einmal das Vorgängermodell und zum Anderen den Champion-Entsafter benützen. Mit ausschlaggebend war dann auch das Testsieger-Zertifikat!
Überraschend schnelle Lieferung, Zahlungsart alles stimmte ohne Beanstandung!
Die Maschine selbst hat bis jetzt alle Aufgaben, Arbeiten bestens gemeistert. Etwas mühsam ist die Reinigung, speziell dann, wenn sie Gemüse- und darauf Obstsäfte pressen wollen. Die Zusatzausstattung die incl. war, hat mich überzeugt, z.B. Granatapfel pressen, ein Kinderspiel mit bestem Ergebnis! Das Pressen/Entsaften von Salat/Endivien/Spinat läuft ebenfalls super ab! Ich konnte bisher keine falschen Versprechungen aufdecken, im Gegenteil, es steckt noch mehr in dieser Maschine! Ich freue mich auf viele weitere Super-Frucht-bzw. Gemüsesäfte!

 
Von: Sybille R. 07.04.2011 Bewertung ansehen

Greenpower Gesundheitssaftpresse

Seit März 2011 sind wir in Besitz der Gesundheitssaftpresse \"Greenpower\" undvon Anfang an begeistert von der Qualität des Saftes, der Saftausbeute und der Handhabung des Gerätes.
Großes Lob auch an die Firma \"Perfekte Gesundheit\".
Die Lieferung erfolgte umgehend und prompt und der Service war komplett sehr gut.
Wir können das Gerät sehr empfehlen und freuen uns täglich auf schonend frisch gepresste,super leckere Säfte!
Sybille Reinhardt und Gunther Große

 
Von: s. 15.02.2012 Bewertung ansehen



Bin begeistert von meiner Saftpresse, kann sie nur weiterempfehlen!

 
Von: Alexandra N. 26.03.2012 Bewertung ansehen

guter service, schnelle lieferung, alles ohne probleme, gerne wieder

 
Von: Silvia J. 29.08.2012 Bewertung ansehen

Kempo Saftpresse

Ich habe die Kempo seit 6 Monaten in Gebrauch-super Maschine. Ich finde es geht ratzfatz, auch das säubern. Nicht nur Gemüse, auch Brennessel & Co. geht schnell. Nur beim Orangen Pressen ist der trester noch ziemlich feucht. Aber dabei nehme ich auch das gemüse Sieb, weil Karrooten noch dabei kommen, vielleicht liegt es daran. Ich würde die Maschine nochmal kaufen und empfehle sie oft weiter.

 
Von: Klaus S. 31.12.2012 Bewertung ansehen

Nach kurzer Einarbeitungsphase kommen die Ergebnisse sehr gut in der Familie an.

 
Von: Christiane W. 25.03.2013 Bewertung ansehen

Seit Anfang März bin ich nun in Besitz des Kempo Juicers, der seither fast täglich im Einsatz ist. Wenn man den Zusammenbau einmal verinnerlicht hat geht es schnell, auch die Reinigung ist ein Kinderspiel, selbst die Siebe sind Dank der enthaltenen Bürsten sehr schnell wieder sauber. Kein Vergleich zu einer preiswerten Zentrifuge, welche wesentlich mehr Reinigungsaufwand erforderte (vor allem das Sieb).
Manch einer stösst sich vielleicht daran, daß man das Obst / Gemüse relativ klein schneiden muß, aber mich stört es nicht.
Die Bedienungsanleitung ist in der Tat etwas dürftig, aber das hat mit der Maschine an sich nichts zu tun. Die mitgelieferte DVD ist sehr informativ.
Ich bin sehr zufrieden mit dem Kempo Juicer und kann ihn nur weiter empfehlen. Bisher habe ich allerdings nur Gemüse und Obst entsaftet, die ganzen Zusatzfunktionen wie z.B. Nudeln herstellen muß ich noch nach und nach testen.
Aber schon allein die Qualität des Saftes rechtfertigt die Anschaffung dieser Maschine!

 
Von: Martina E. 12.04.2013 Bewertung ansehen

1a Saftmaschine

Die Kempo Saftpresse ist täglich in Gebrauch und nach ein bisschen Übung geht das Saftpressen und Reinigen des Geräts mühelos. Die Saftausbeute ist hervorragend, die Säfte sind super lecker - was will man mehr!

 
Von: Ulrike F. 03.05.2013 Bewertung ansehen

Soweit ich nach ca. 3 Wochen, die ich die Maschine jetzt habe, beurteilen kann, funktioniert sie gut und tut, was sie soll.

Ich musste zunächst einmal lernen, richtig mit ihr umzugehen. Am Anfang wusste ich noch nicht so genau, welche Teile ich genau für welche Obst- und Gemüsesorten benutzen muss (manchmal ist das auch jetzt noch ein Ausprobieren). Inzwischen bin ich recht gut eingeübt und alles geht schnell und reibungslos (außer den Walzen, die natürlich gut aufeinander \"reiben\" :-)). Das gilt auch für das Reinigen der Maschine.

Bis jetzt bin ich sehr zufrieden mit dem Einkauf.

 
Von: Andreas M. 21.07.2013 Bewertung ansehen

Perfekte Maschine für den täglichen Einsatz

Habe KPE1304 seit 29.06.2013 täglich 3-4 Mal im Einsatz und bin voll zufrieden. Bis jetzt haben wir 4 mal Nudeln gemacht (hat sehr viel Spaß für ganze Familie gemacht *länge der Nudeln bestimmen Sie selbst*) Rezepte auf der Mitgelieferten DVD sind genau beschrieben.
Johannisbeersaft gelingt ganz gut mit dem Frucht-sieb als Trester bleiben nur noch die Körner übrig. Karotten am besten Klein schneiden um weniger Kraft beim Pressen einzusetzen - Karroten & Apfelsaft.
Orangen Grapefruit Limonen Saft geht auch ganz wunderbar.
Wassermelonen Saft
Rhabarbersaft geht mit der Saft-Presse auch ohne Probleme.
Wir haben sogar Saft aus Pfefferminze ausgepresst
Reinigung geht auch ganz gut mit den mitgelieferten Bürsten.
Kauf der Saftpresse war eine richtige Entscheidung und wird auch jedem empfohlen.

 
Von: Christa H. 19.11.2013 Bewertung ansehen

Absolut empfehlenswert

Seit ca. 3 Wochen besitze ich die Green Power Kempo Saftpresse. Nach langem Recherchen ( vor allem die Videos geben einen guten Überblick) hatte ich mich für diese entschiede und kann sagen, dass ich total begeistert und mit dem Kauf voll zufrieden bin. Vieles habe ich bereits ausprobiert, und die Presse ist bei mir mindestens 2x pro Tag im Einsatz. Die frisch gepressten Säfte sind einfach \"Spitze\". Mit dem Reinigen des Gerätes habe ich keinerlei Probleme. Man sollte es aber gleich erledigen.
Den Kundendienst hatte ich 2x kontaktiert, und kann auch hier sagen, dass alles schnell, bestens und reibungslos verlief.
Ich kann sowohl die Saftpresse als auch den Perfekte Gesundheit Shop sehr empfehlen.

 
Von: Anne G. 03.03.2014 Bewertung ansehen

Super Entsafter

Der Entsafter wurde schnell und gut verpackt geliefert. Das Buch \"Frische Frucht- und
Gemüsesäfte\"hatten wir auch gleich bestellt. Übrigens ein sehr gutes Buch von Norman W.
Walker.
Wir arbeiten nun seit ca. dreieinhalb Wochen mit dem Gerät. Täglich werden drei bis vier
Liter Obst- und Gemüsesaft hergestellt in einer sagenhaften Qualität.
Die Wirkung der Säfte auf den Körper ist kaum zu beschreiben.
Außerdem bringt der Entsafter auch eine Menge Zubehörteile mit, die wir aber noch nicht alle
getestet haben.
Man braucht auch ein paar Tage Einarbeitungszeit, danach läßt sich wunderbar damit arbeiten.
Wer Probleme mit den Händen oder Handgelenken hat ist aber mit einem anderen Gerät,
welches das Entsaftungsgut selbst einzieht, besser bedient.

 
 
Nur Erste Bewertungen zeigen
 
Green Star™ Elite Saftpresse

549,00 € * UVP: 599,00 € *

Champion Entsafter

ab 339,50 € *

Kuvings Whole Slow Juicer B6000

399,00 € *

Bionika Entsafter DA-1000

ab 329,00 € *

GREEN STAR GS-1000 Saftpresse

480,15 € *

Angel Juicer 7500

990,00 € *

Solo Star III Saftpresse

339,00 € *

Z-Star™ Hand-Saftpresse Z-710

159,95 € * UVP: 160,00 € *

Vitamix TNC 5200 Mixer

ab 595,00 € * UVP: 625,00 € *

Angel Juicer 8500 Entsafter

1.290,00 € *

Smoothie & Eiscreme Set für...

49,00 € *

Angel Juicer 5500

950,00 € *

bionika Entsafter DA-900 Saftpresse

289,90 € *

Vitamix Pro 750

849,00 € *

Vegan Star VITAL...

199,95 € * UVP: 225,00 € *

Green Star GS-3000 Saftpresse

529,00 € *

Vitamix Super Pro 750

959,00 € *

Saftpressen-Prospekt GRATIS

0,00 € *

Vitamix Turboblend

399,00 € * UVP: 499,00 € *

Leben mit Green Star

14,75 € *

Vitamix Pro 500

749,00 € *

Personal Blender PB350

109,00 € * UVP: 129,00 € *

Vitamix-Trockenbehälter 0,9...

124,00 € *

Prospekt zur Green Power Kempo...

0,00 € *

REVOBLEND RB 500

495,00 € * UVP: 499,00 € *

Stöckli Dörrex mit Timer und mit...

152,90 € *

Kuvings Frozen Dessert Maker

49,00 € *

Sedona Dörrgerät

365,00 € *

KoMo Fidibus Medium Getreidemühle

280,00 € * UVP: 339,00 € *

Green Star...

14,95 € *

Sedona Combo Dörrgerät

419,00 € * UVP: 479,00 € *

Angel Juicer Entsafter...

195,00 € *

Angel Juicer Siebgehäuse grob

195,00 € *

Vitamix Super TNC 5200 Mixer

ab 699,00 € * UVP: 735,00 € *

Megahome Destilliergerät

ab 219,00 € *

Ezidri Dörrgerät Ultra FD 1000

249,00 € *