Vitamix in der Vollwertkost-Praxis

Welche Vitamix Alternative gibt es?

9. September 2012

Täglich werden wir im Beratungsgespräch gefragt, welche Alternative oder Alternativen es zum Vitamix gibt. Die Firma Vitamix kann sich vermutlich im Bereich Profimixer als Marktführer und als bekannteste Marke bezeichnen. Beim Vitamix TNC 5200 handelt es sich nicht um einen Küchenmixer, wie er von vielen Küchengeräte-Herstellern angeboten wird, sondern um einen Profimixer oder Turbomixer, der mit einem sehr starken 2-PS-Motor ausgestattet ist und mit bis zu 37.000 Umdrehungen pro Minute in kurzer Zeit bis zur absoluten Faserfreiheit mixt. Der Vitamix ist ein Mixer für den privaten Haushalt, der eigentlich dem Profi- oder Gastronomiebereich vorbehalten ist.

Im Gesundheitsbereich und auch bei der Zubereitung von „grünen Smoothies“ nach Victoria Boutenko erfreut sich der Vitamix allergrösster Beliebtheit. Der Preis erscheint auf den ersten Blick hoch, aber wie schon eben erwähnt handelt es sich beim Vitamix nicht um einen Küchenmixer, sondern um einen Profimixer. Der Hersteller gewährt eine 7-jährige Vollgarantie, auch das ist selten im Bereich Mixer. Die Firma Vitamix stellt bereits seit 1921 erfolgreich Mixer her und produziert diese in den USA. Das „Made in USA“ ist im Vergleich zu in China oder Korea produzierter Ware natürlich teurer, aber die meisten Menschen sind bereit für Qualität etwas tiefer in die Tasche zu greifen. Außerdem werden die Vitamix seit Anfang 2012 mit Tritan-Mixbehältern ausgeliefert, die BPA-frei sind, also frei sind von der hormonähnlichen Substanz BisphenolA, auch das ist leider noch kein Standard bei anderen Herstellern.

Vergleich von Küchenmixer und Profimixer oder fairer weise Vergleich von Profimixer mit Profimixer

Viele Hersteller und Mitbewerber im Bereich Mixer oder Profimixer müssen sich am Vitamix messen lassen. Daher sieht man im Internet immer wieder Vergleichstests zwischen Marke xy und dem Vitamix. Wir haben in unserer Test-Küche zahlreiche Mixer anderer Hersteller auf Herz und Nieren geprüft, die Preise der Geräte lagen zwischen 200 und 850 EUR, aber keiner hat die grünen Smoothies in dieser Faserfreiheit hinbekommen wie der Vitamix. Daher ist es auch kein Zufall, dass Victoria Boutenko, die Erfinderin der „grünen Smoothies„, Markus Rothkranz, der Rohkost-Star aus den USA, Dr. Urs Hochstrasser, der bekannte Gourmet-Rohkost-Koch und zahlreiche weitere Gesundheitsexperten auf den Vitamix schwören und diesen in ihren Büchern und Seminaren empfehlen.

Warum ist der Vitamix TNC 5200 anderen Mixern überlegen?

Vitamix Alternative - Vitamix TNC 5200 Nass-SchneidemesserDie Besonderheit beim Vitamix ist die Kombination aus drei Dingen:

  • der ultrastarke 2-PS-Motor mit seinen bis zu 37.000 U/min,
  • der spezielle patentierte Mixbehälter, der für das optimale Strömungsverhalten sorgt und
  • die relativ stumpfen Messer aus Edelstahl allerhöchster Qualitätsgüte. Warum sind die Messer nicht extra scharf? Weil stumpfe Messer eine grössere Angriffsfläche auf das Mixgut bieten. Man kann es auch so ausdrücken: Der Vitamix ist nicht auf scharfe Messer angewiesen! Normale Küchenmixer benötigen aufgrund ihrer geringen Motorleistung und wegen der geringeren Umdrehungszahl scharfe Messer um überhaupt Ergebnisse zu liefern.

Nutzungszeit Ihres Vitamix im Vergleich mit Vitamix Alternativen?

VitamixBeim Kauf sollte man bedenken, dass der Kauf eines Vitamix eine Investition für die nächsten 10-15 Jahre ist, bei einer Garantiedauer von 7 Jahren ist diese Nutzungszeit nicht übertrieben, denn wir haben immer wieder Nachfragen von Kunden mit einem Vitamix diesen Alters nach Ersatzteilen. Auf 10 oder 15 Jahre gesehen und einer regelmässigen Nutzung relativieren sich 100 oder 200 EUR, die man vielleicht gegenüber einem günstigeren Mixer einsparen kann, aber dann arbeitet man auch nicht mit dem bestmöglichen Gerät und hat durch eine kürzere Garantie und eine kürzere Nutzungsdauer vielleicht in diesem Zeitraum zwei oder drei Mixer gekauft. Wenn man die Vitamix Kundenmeinungen liest, dann schreiben einige Kunden, dass sie andere / billigere Mixer innerhalb kürzester Zeit „geschrottet“ haben und nun froh sind mit dem Marktführer zu arbeiten.

Wiederverkaufswert und Trendfaktor eines Vitamix TNC 5200

Wer sich auf dem Markt umsieht, wird relativ schnell feststellen, dass es nicht so einfach ist einen gebrauchten Vitamix zu kaufen, denn jemand, der begeistert und absolut zufrieden ist gibt sein Gerät nur ungern wieder her. Das spiegelt sich auch im sehr hohen Wiederverkaufswert des Vitamix wieder, ein gebrauchter Vitamix muß nicht lange auf einen neuen Käufer warten. Vitamix ist DIE Trend-Marke unter den Profimixern, etwa so wie ein Apple Iphone für einen Handy-Begeisterten 😉 Das Schöne ist, dass Sie nicht wie beim Handy Angst haben müssen, dass alle 2 Jahre ein neues Modell auf den Markt kommt!

Natürlich ist es schwer auf jeden möglichen Verwendungszweck einzugehen um die Frage nach den „Vitamix Alternativen“ zu beantworten. Für Jemanden, der gelegentlich Eis crushen möchte und ein paar Früchte zu einem Smoothie verarbeiten will ist ein Vitamix eventuell nicht nötig, aber da der Vitamix mehr ist als nur ein Mixer gibt es viele weitere Verwendungsmöglichkeiten und unzählige Rezeptideen, die sich mit einem Vitamix umsetzen lassen. Auch für Nicht-Rohköstler hat der Vitamix einen großen Vorteil: Er hat keine Laufzeitbeschränkung vorgegeben! Und man darf Heißes ausdrücklich damit verarbeiten!

Wir nennen in unserem Beitrag bewusst keine Namen von anderen Profimixer-Herstellern bzw. Marken, wir möchten Ihnen aber empfehlen vor dem Kauf den Anbieter wegen der genauen Garantiebedingungen zu kontaktieren und wenn kein Herstellungsland angegeben ist dann auch dieses zu erfragen. Denn Garantie ist nicht gleich Garantie und Kundendienst ist nicht gleich Kundendienst. Vitamix ist bekannt für seinen exzellenten und sehr professionellen Kundendienst. Und bei Mixern macht Vitamix so leicht keiner etwas vor, denn schließlich ist das „Herstellen von Mixern“ seit 1921 das Hauptgeschäft und Vitamix hat sich in diesem Bereich zu Recht einen Weltruf erarbeitet!

Lesen Sie bitte unseren Blog-Beitrag „Vergleich der Vitamix Modelle„!

Warum es zum Vitamix TNC 5200 keine wirkliche Alternative gibt

Vitamix TNC 5200 Info-Grafik

Teilen erwünschtShare on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest0

Simon Bodzioch beschäftigt sich seit 1998 mit den Themen "natürliche Gesundheit" und vegane Rohkost. Der PGS® Blog bietet Ihnen kostenlose Tipps, Rezepte, Videos und informiert über Produktneuheiten. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Obst-, Gemüse-, Rohkost-, und Chlorophyllanteil mit einem überschaubaren Zeitaufwand steigern und so perfekte Gesundheit und Wohlbefinden erreichen können.

11 Kommentare

  1. Ich finde euren Mixer schön,da verliert man bestimmt nicht die ganzen Vitamine,wie bei ein Nö Name Gerät.Ich würde mich über das Gerät sehr freuen.
    Lg und besinnliche Weihnachten

  2. Das hört sich alles sehr gut an und hoffe das ich ihn gewinne! 🙂

  3. Ich hatte schon viele Mixer. Bin sehr gespannt, ob eurer hält, was ihr versprecht…

  4. hab über facebook und twitter mitgemacht mit dem namen melanie hoffnung!
    bei google + mit dem namen michelle k

    herzliche grüße 🙂

  5. Dieser Mixer scheint einer der Besten zu sein – ich würde es liebend gerne ausprobieren 🙂

  6. WOOOOOOOOOOOOOOOOW!
    HIER gibt es IHN: MR.PERFECT!!!!!!!!!! DER kann wirklich alles-der Traum aller Frauen und auch vieler Männer :-))

  7. So ein fantastischer Mixer!

  8. Es gibt keine Alternative. Es kann nur einen geben und der heisst Vitamix

  9. Mit Vitamix
    machst du Gesundes fix
    Nicht nur lecker anzusehen
    macht der Saft jetzt auch noch schön.
    Selbst der skeptische Nachwuchs nun
    trinkt Gemüse ab heut ohne murr’n 🙂

    Würde mich über einen Gewinn freuen, damit meine Tochter auch ein paar Vitamine bekommt 😉

  10. Hallo,
    ich suche einen Mixer, mit dem ich Trockenfrüchte für Müsli klein hacken kann. Ich hatte einen alten Gastromixer von Panasonic, der die Früchte zusammen mit Haferflocken gut klein gekriegt hat, ohne dass sie zu einer Pampe verklumpen (ist jetzt leider kaputt und Gerät wird nicht mehr hergestellt). Alle anderen Mixer (Blender) von Braun über Gastroback und Kitchenaid haben jämmerlich versagt. Entweder fehlt die Power oder die Kupplungen zwischen Motor und Gehäuse sind zerbröselt.
    Die Trockenfrüchte sind teils hart (Zwetschgen und Aprikosen), teils weich (Birnen und Apfelscheiben), so dass das Zerkleinern sicher nicht einfach ist. Aber es soll eben weder breiige Klumpen noch staubigen Schrot geben, sondern kleine Stückchen – maximal rosinengroß.
    Bevor ich nun das viele Geld für einen Vitamix ausgebe, wüsste ich gerne, ob ich damit richtig liege. Vielleicht hats ja schon mal jemand ausprobiert. Bin für jeden Tip dankbar.

  11. Pingback: Vergleich der Vitamix Modelle Turboblend, TNC 5200, Pro 500 und Pro 750 » Vitamix Professional 500 Series, Vitamix TNC 5200, Vitamix Turboblend Two Speed, Vitamix-Profimixer, Vitamix Pro 500, Vitamix 500 » Perfekte Gesundheit Blog

Schreib was dazu...

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Shares