5% auf das gesamte Sortiment sparen bis 30.09.2017 amazon
 

pH Cosmetics Basisches Duschgel (250 ml)

https://www.perfektegesundheit.de/media/image/thumbnail/ph-cosmetics-basisches-duschgel_30x30.jpg
https://www.perfektegesundheit.de/media/image/thumbnail/ph-cosmetics-basisches-duschgel_800x800.jpg
 

pH Cosmetics Basisches Duschgel pH 7,5


Pflegen Sie Ihren Körper natürlich basisch!
pH Cosmetics Basisches Duschgel pH 7,5


Schonend mild, sanft reinigend. Mit Limette, Lavendel, Malve und Schachtelhalm.

Alle Roh- und Ausgangsstoffe stammen aus nachwachsenden, pflanzlichen Materialien. Alle natürlichen Extrakte sind Wasserdampfdestillate der Naturpflanze.

Alle Produkte sind frei von Sodium Laureth Sulfaten (SLS), Silikonen und Aluminium-Verbindungen. Alle Produkte sind frei von Konservierungsstoffen.

  • frei von Erdölprodukten
  • frei von Unreinheiten
  • frei von tierischen Produkten
  • frei von alkoholischen Lösungsmitteln
  • frei von Konservierungsstoffen
  • frei von alkoholischen Zusätzen

250 ml

 

Kundenmeinungen für "pH Cosmetics Basisches Duschgel (250 ml)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 1 Kundenmeinungen)
 
 

Bewertung schreiben pH Cosmetics Basisches Duschgel (250 ml) (Kundenmeinungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.)

 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Von: Christiane D. 12.11.2009

Ich war schon länger auf der Suche nach einer basischen Körperpflege-Serie. Da ich schon mit dem Shampoo
sehr zufrieden war, hab ich mich trotz des stolzen Preises auch für das Duschgel entschieden. Alle Inhaltsstoffe sind natürlichen bzw. pflanzlichen Ursprungs, kein synthetischer Grusel-Cocktail wie bei den Drogerie-Markt-Produkten.
Die Haut fühlt sich nach dem Duschen entspannt und trotzdem gründlich gereinigt an. Kein Trockenheits-Jucken nach dem Duschen auch wenn es morgens mal so schnell gehen muß, daß Eincremen schlichtweg vergessen wird.
Schön wäre ein etwas günstigerer Preis, aber man benötigt zum Glück auch nur Kleinstmengen.
Was mich interessieren würde wäre die Keimfreiheit bei dem basischen pH-Wert ohne Konservierungsstoffe.
Das stellt andere Firmen nämlich vor ein schwer zu lösbares Problem.
Und was mich noch interessiert: haben wir nun einen Säureschutzmantel, wie die Dermatologen behaupten, der eine Körperpflege mit pH 5,5 erfordert oder ist es gar kein Säureschutzmantel, sondern der verzweifelte Versuch über die Haut Säuren auszuscheiden..... Wer bringt Licht ins Dunkel?

 
Alle 1 Bewertungen zeigen