Green Star™ Elite Saftpresse

Stiftung Warentest hat den Green Star Elite GS-5000 als Testsieger Entsafter ausgezeichnet

17. August 2013

Die Stiftung Warentest hat in der Ausgabe 08/2013 die Green Star Saftpresse erneut als Testsieger Entsafter ausgezeichnet!

Bereits im Jahr 2003 testete die renommierte und unabhängige Stiftung Warentest zum ersten Mal die Green Star Saftpresse, damals war es das Modell GS-1000 und kürte sie zum TESTSIEGER.

Der Hersteller hat das erfolgreiche Entsafter-Modell weiter entwickelt und 2009 den Nachfolger Green Star Elite auf den Markt gebracht. Die Vorteile sind ein einfacheres Zusammenbauen, ein moderneres Design und was Viele nicht für möglich gehalten haben eine noch höhere Saftausbeute.

10 Jahre nach dem ersten Entsafter-Test – wurde endlich auch die Green Star Elite  Saftpresse getestet. Und auch sie wurde wieder TESTSIEGER.

Wir freuen uns Ihnen seit 10 Jahren im Bereich Entsafter das bestmögliche Modell anbieten zu können, diese Leistung ist umso bemerkenswerter, weil es inzwischen zahlreiche neue Saftpressen mit langsamer Geschwindigkeit auf dem Markt gibt.

Die Stärken der Green Star Elite laut Stiftung Warentest sind:

  • Höchste Saftausbeute
  • Leiser Betrieb
  • Haltbar-robuste Konstruktion

Wer sich den Test genauer anschaut, bemerkt natürlich, dass die Redakteure und Tester nicht nur Vorteile sahen, sondern auch Nachteile, wie z.B. den hohen Preis, das etwas umständlichere Zusammenbauen und Reinigen und die etwas längere Entsaftungszeit.

Die Nachteile, wie bspw. die längere Zeit zum Reinigen, Zusammenbauen und Entsaften, relativieren sich allerdings wenn man regelmäßig mit dem Gerät arbeitet und etwas Übung bekommt. Ein solcher Test kann natürlich nur die Erfahrungen von Erstanwendern als Maßstab für die Bewertung nutzen.

Weitere wichtige Vorteile der Green Star Elite Testsieger Saftpresse

Was nicht in den Entsafter-Test eingeflossen ist – aber unseren Kunden ebenso wichtig ist und den hohen Preis rechtfertigt ist:

  • das Pressen von chlorophyllreichen Grünsäften (aus dunkelgrünem Blattgemüse, Wildkräutern und Gräsern)
  • die erhöhte Bio-Verfügbarkeit der Nährstoffe aufgrund der patentierten in die Presswalzen eingebauten Magnete
  • der geringe Trestergehalt (Fruchtfleischanteil) des Saftes – im Vergleich zu den anderen getesteten Slow Juicern
  • Zusatzfunktionen wie das Pürieren und Homogenisieren zur Herstellung gesunder Sorbets, Trockenfrucht-Konfekte oder Nussbutter
  • Persönliche Hilfe auch  nach dem Kauf durch den exzellenten deutschen Kundenservice des Importeurs
  • Im Fall des Falles – Superschneller Reparaturservice und Ersatzteile auch für ältere Entsafter-Modelle
  • und natürlich die lange Garantie von 5 Jahren

Der Entsafter-Test der Stiftung Warentest und die oben genannten auf der Hand liegenden Vorteile bestätigen uns, dass wir mit der Green Star Elite für unsere Kunden den besten Entsafter  anbieten und aus dem er den bestmöglichen Nutzen ziehen kann, auch wenn für die höhere Saftqualität und Saftausbeute ein paar Minuten mehr investiert werden müssen.

Hier können Sie die Kundenmeinungen zur Testsieger Saftpresse Green Star Elite GS-5000 lesen.

Und hier ein Video wie easy sich die Green Star Elite montieren und demontieren lässt:

Teilen erwünschtShare on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest0

Simon Bodzioch beschäftigt sich seit 1998 mit den Themen "natürliche Gesundheit" und vegane Rohkost. Der PGS® Blog bietet Ihnen kostenlose Tipps, Rezepte, Videos und informiert über Produktneuheiten. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Obst-, Gemüse-, Rohkost-, und Chlorophyllanteil mit einem überschaubaren Zeitaufwand steigern und so perfekte Gesundheit und Wohlbefinden erreichen können.

Schreib was dazu...

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Shares