Test - Produktvergleich - Review - Testberichte - Kaufberatung - Kundenmeinungen - Wissen - News

Bionika Entsafter DA-1000

Bionika Entsafter DA-1000 Möchten Sie Gesundheit erleben? Zaubern Sie mit der Bionika... mehr
Nachfolger unseres absoluten Kundenlieblings jetzt mit bis zu 5% höherer Saftausbeute!

Bionika Entsafter DA-1000

Möchten Sie Gesundheit erleben? Zaubern Sie mit der Bionika DA-1000 Saftpresse jederzeit frischen Saft auf den Tisch!
Frisch gepresste Säfte sind pure Natur zum Trinken. Sie schmecken nicht nur fantastisch, sondern bringen auch das körpereigene Abwehrsystem auf Vordermann. Immer mehr Menschen schwören auf ihre ganz persönliche Saftmischung für ein besseres Aussehen, jugendliche Frische und den Energie-Kick.

Eine entscheidende Rolle für einen ungetrübten Saft-Genuss spielt die Wahl des richtigen Entsafters. Der Bionika DA-1000 Entsafter arbeitet mit einer mühlsteinartigen, leistungsstarken Pres-Schraube, auch Press-Schnecke genannt. Das vorbereitete Saftgut trifft auf diese Press-Schnecke, die es zerkleinert und die Fasern anschließend durch ein feines Saftsieb presst. Der fertige Saft fließt aus dem Auslass in den Saftbehälter, während der Trester (Fasern, Schale, Reste von Fruchtfleisch usw.) vorne im Tresterbehälter aufgefangen werden.
Nicht nur Obst (Ausnahme: Bananen und extrem weiche Früchte, wie Beeren), sondern auch jedes Gemüse, Kräuter und Wildkräuter wie Petersilie, Brunnenkresse, Löwenzahn und Brennnesseln, Weizen- und Gerstengras können Sie mit dem Bionika DA-1000 auf diese Weise äußerst schonend und mit einer sehr hohen Saftausbeute entsaften.

Sie werden die Vielseitigkeit Ihres neuen Bionika DA-1000 Entsafters lieben

  • Gemüsesäfte
  • Obstsäfte
  • Zerkleinert Kräuter und Gewürze
  • Für Faden- und Bandnudeln
  • Für Brotstangen, Grissinis, ...
  • Für Babykost
  • Für Seniorenkost
  • Für Fruchteis (Sorbets)
  • Für Nuss-Butter
  • Für Rohkostpralinen

Mit nur 75 Umdrehungen pro Minute! Der Bionika DA-1000 Entsafter arbeitet sehr schonend, ohne nennenswerte Einwirbelung von Sauerstoff und ohne Erwärmung des Saftgutes. Das sind laut dem Gesundheits-Experten Dr. Norman W. Walker die wichtigsten Voraussetzungen, um empfindliche Vitamine, Enzyme und andere Vitalstoffe wie das lebensnotwendige Chlorophyll zu erhalten.

Die Saftausbeute beim Bionika DA-1000 ist sehr ergiebig und liegt um bis zu 5% höher als beim Vorgänger-Modell DA-900. Sie erkennen das sehr schön an der trockenen, oft sogar krümeligen Konsistenz des Tresters. (So sparen Sie beim Kauf Ihrer Saftzutaten auf die Dauer ein hübsches Sümmchen ein.) Ein Beispiel: Möchten Sie Karottensaft herstellen, erhalten Sie, verglichen mit üblichen Zentrifugal-Entsaftern, fast die doppelte Menge des gesunden Energiespenders.

Der Bionika DA-1000 kann aber noch viel mehr als nur entsaften. Hat Ihre Familie Lust auf Nudeln mit Pesto, auf ein leckeres Fruchtsorbet, ein feines Mus aus Nüssen oder Rohkostpralinen? Kein Problem! Diese kulinarischen Köstlichkeiten können Sie ganz leicht selbst herstellen; denn spezielle Düsen und ein Zerkleinerungssieb gehören zur Standard-Lieferumfang des Entsafters.

Mit dem Bionika DA-1000 bereiten Sie Säfte und andere Spezialitäten mühelos und mit nur wenig Druck Ihrer Hand auf den Stopfer zu. Sollten Sie zu gesundheitlichen Problemen mit Ihren Handgelenken (Arthrose) und Armmuskeln neigen, ist dieser Entsafter also genau der richtige Entsafter  für Sie.

Weitere Vorteile: Der Bionika DA-1000 Entsafter läuft extra leise und stört keinen Ihrer Wohnungsnachbarn. Und nach Gebrauch zerlegen Sie das Gerät blitzschnell in seine Einzelteile, die sich wirklich leicht reinigen lassen.

Wie schafft es der Bionika DA-1000 bis zu 5% mehr Saft aus dem Pressgut zu extrahieren?

Das Geheimnis für mehr Saft ist die patentierte Druckregulierung
Mit dem neuem Drehknopf zur Druckregulierung beeinflussen Sie den Tresterauswurf. Stufenlos einstellbar von 1 (weiches Saftgut) bis 5 (hartes Saftgut).


Druckregulierung beim Bionika DA-1000 Entsafter für bis zu 5% mehr Saft - schont Ihren Geldbeutel


Besonders stabile Press-Schnecke Besonders stabile Press-Schnecke aus GE' ULTEM Material. Unempfindlich gegenüber Verfärbungen.

Press-Schnecke aus ULTEM-Material Bionika DA-1000 Entsafter Saftpresse 
 

Lieferumfang: Bionika Entsafter DA-1000 Entsafter

  • Press-Schnecke
  • Saftsieb
  • Zerkleinerungssieb
  • Trommel
  • Trommelverschluss
  • Drehknopf zur Druckregulierung
  • Fülltrichter
  • Stopfer
  • 2 Kunststoff-Auffangbehälter für Saft und Trester
  • 2 Düsen für die Bereitung von Mus, Pesto und Reisrollen
  • 2 Düsen für Fadennudeln
  • 2 Düsen für Bandnudeln
  • Reinigungsbürste
  • Bedienungsanleitung

Technische Daten Bionika Entsafter DA-1000 Entsafter

Leistung:                              230 V / 50 Hz, 150 Watt
Entsaftungstechnik:               Ein-Walzen-Entsafter
Umdrehungen pro Minute:    63- 75 U/min.
kontinuierliche Laufzeit:         max. 30 Minuten

Abmessungen
Länge: 38 cm (incl. Vorsatz)
Höhe:  34 cm (incl. Vorsatz)
Breite: 18 cm

Gewicht ohne Zubehör: 5,5 kg
Gewicht mit Zubehör:    6,5 kg

Farbe:  silber-schwarz

Garantie: 5 Jahre auf den Motor / 2 Jahre auf alle Vorsatzteile

Weiterführende Links zu "Bionika Entsafter DA-1000"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenmeinungen für "Bionika Entsafter DA-1000"

Guter Entsafter

Der Entsafter gefällt mir gut (habe ihn seit 3 Wochen). Ich hatte vor langer Zeit einen Championentsafter. Dieser war zwar noch leichter zu reinigen, aber lauter und nicht so vielseitig.
Ich bin rundum zufrieden, und finde es auch ganz toll, dass ich ihn so problemlos mit 0% Zinsen abzahlen kann.

Entspricht meinen Erwartungen

Seit ein paar Wochen habe ich jetzt die Maschine und bin sehr zufrieden. Zuvor konnte ich sie immer wieder bei einer Klientin testen, so das mir der Umgang schon vertraut war. Der Saft gefällt mir und die Reinigung ist schnell erledigt.

Sehr gutes Produkt

Der Bionika Entsafter DA-1000 ist seit mittlerweile zwei Wochen bei uns im Einsatz, und wir sind sehr zufrieden damit. Das Produkt hält die Versprechen, die in der Beschreibung stehen. Das Reinigen ist wirklich sehr einfach. Ein größerer Einfüllstutzen wäre nicht schlecht, aber man kommt auch so mit etwas mehr Zerkleinern vorab zurecht. Würde die Maschine jederzeit wieder kaufen

Tolles Preis/Leistung Verhältnis

Wir sind Neueinsteiger in Sachen Saftpresse und sind überaus zufrieden mit dem Bionika Entsafter.

Super Saftausbeute, Trester sehr trocken.
Haben bisher nur Stangensellerie, Orangen, Birnen, Ingwer, Karotten, Ananas und Zitrone ausgepresst.
Diese aber mit super Ergebnis. Die Säfte schmecken einfach sehr lecker, nicht zu vergleichen mit den Gekauften
und haben volle Vitamindröhnung!!! ;-)
Die Reinigung ist auch nicht sehr aufwendig. Man muss nur zügig sauber machen, sonst könnte es etwas mühsamer
werden, wenn der Trester antrocknet.
Demnächst wollen wir uns auch mal an Gerstengras wagen. Sind schon gespannt auf Ausbeute und Geschmack.
Alles in allem sind wir sehr zufrieden und können den Bionika Entsafter nur empfehlen.

Mit dem Bionika Entsafter sind wir sehr zufrieden. Der war vor allem fürs Grasentsaften gedacht, aber alles Gemüse geht auch sehr gut, allerdings muss man alles sehr klein schneiden. Die Reinigung geht sehr schnell und unkompliziert. Wir haben nach etwa zwei Wochen Gebrauch noch einen für unsere Eltern bestellt.

Geringe Saftausbeute?

Ich hatte mich sehr auf den Entsafter gefreut, da ich täglich frischen Karottensaft trinke. Bis jetzt hatte ich ein sehr altes Gerät meiner Mutter.

Da die große Ausbeute des Öfteren angepriesen wurde, entschied ich mich für dieses Gerät. Leider muss ich sagen, dass ich ziemlich enttäuscht bin. Aus 1kg Möhren (frisch/Bioqualität) bekomme ich lediglich ca. 350ml Saft. Auch ist immer etwas Fruchtfleisch im Saft dabei.

Ich kenne kein anderes Gerät, dass ich zum Vergleich hätte, aber das ist schon ziemlich wenig und geht doch sehr ins Geld. Ich hatte den Shop mit dieser Frage auch angeschrieben, worauf man mir antwortete, dass dies wohl vom Saftgut (der Frische) abhängig ist und der Tresterausgang auf Gemüse stehen sollte. Nun habe ich verschiedene Möhren (mit und ohne Grün. Bio/nicht Bio etc.) ausprobiert, aber es ist immer das gleiche Ergebnis. Den Ausgang des Trester habe ich wie beschrieben für hartes Gemüse eingestellt.

Wenn dies bei meinem ca. 30 Jahre alten Gerät genauso wäre, würde ich mich nicht so wundern, aber hier bekomme ich sehr viel mehr Saft raus. Das Fazit ist nun, dass das Gerät in der Küche steht und nicht benutzt wird.

Falls jemand einen Tipp hat wäre ich dankbar (vielleicht mache ich ja etwas falsch), denn das Gerät war nicht gerade billig und ich möchte auf meinen Saft nicht verzichten!

Empfehlung hat stand gehalten!

Nachdem mir dieser Entsafter, bzw. genauer gesagt, das Vormodell empfohlen wurde, habe ich mich zum Kauf entschlossen.

In der Erstlieferung war zwar eine leicht defekte Pressschnecke enthalten, die aber umgehend und kostenfrei getauscht wurde.

Alles in allem bin ich mit dem Bionika sehr zufrieden und vor allem schmecken die damit gepressten Säfte unvergleichlich gut!

Fazit: Trotz des zugegebenermaßen nicht geringen Preises sehr empfehlenswert!

es könnte besser sein

Das Entsaften und die Reinigung ist einfach und schnell erledigt. nur zeigen sich Abriebspruren an der Schnecke, ich hoffe diese werden nicht stärker und vor allem dass der Abrieb nicht in den Saft übergeht. das Zusammenbau muss sehr genau sein, es klappt nicht immer sofort.

Saftausbeute bei Möhren, Rote Beete, Orangen, Grünkohl ist sehr gut. Beim Entsaften von Äpfeln entsteht ein Brei, das sowohl vorne als feuchter Trester rauskommt als auch mit in den Saft fließt.

Allgemein ist der Saft eher trüb, es empfiehlt sich einen Sieb zu benutzen

Super

Zuerst konnten wir uns über eine überraschend schnelle Lieferung freuen.

Mit dem Entsafter selber sind wir sehr zufrieden.
Wir erfreuen uns täglich zwei bis drei mal am köstlichen Saft, und das ist nur möglich, da die Handhabung, auch die Reinigung einfach und unkompliziert ist.
Auch ist der Entsafter im Betrieb nicht laut, so dass man sich gut unterhalten kann.
Die Saft - Ausbeute von Obst und Gemüse ist toll und wir können diesen Entsafter und die damit gewonnenen Säfte nur weiterempfehlen.

Toller Entsafter - bin sehr zufrieden!

Ich stand vor der Entscheidung, mir einen Entsafter mit Pressschnecke oder einen mit Zwillingskolben zu kaufen. Nach einem Telefonat mit Herrn Bodzioch habe ich mich dann für den Bionika entschieden, und bin mehr als zufrieden.
Ich entsafte 2 x täglich... morgens Weizengras und nachmittags nochmal alle möglichen Arten von Gemüse. Auch die Zerkleinerungsfunktion habe ich schon verwendet, um Teig für Essener Brot herzustellen. Der Entsafter macht alles hervorragend, und die Reinigung geht sehr einfach und super schnell, was für mich ein Kaufkriterium war.
Einziger Mangel ist die Anleitung... Sehr lieblos geschrieben, unstrukturiert und es fehlen Angaben zur Einstellung des Drucks auf die Schnecke mittels des Rings.

Ich bin mit dem Entsafter sehr zufrieden. Das Reinigen ist einfach und geht angemessen schnell. Vor allem aber bin ich mit den Saftergebnissen sehr zufrieden und kann dieses Produkt nur empfehlen

Lebensgerät

Super schnell geliefert: Freitag Abend bestellt, dienstags angekommen (nach Österreich), passt super. Ab jetzt seit zwei Wochen gibt\'s zwei bis drei Mal täglich frischen Saft. Wegen dem angenehmen Lärmpegel wird das Gerät auch teils um Mitternacht gestartet ... kein Nachbar merkts.

Empfehlenswert

Einfach in der Handhabung, macht was es soll. Kann ich nur weiter empfehlen.

super

ich bin echt begeistert die saftausbeute ist aus meiner sicht optimal montage und demontage sowie reinigung sehr einfach der preis ist zwar heftig aber ich bereue keinen cent

Ich bin sehr zufrieden mit dem Entsafter, den ich vor zwei Wochen in Betrieb genommen habe. Ein handliches Gerät, gute Verarbeitung, leicht zu reinigende Einzelteile. Der Trester ist ziemlich trocken und die Säfte sind köstlich.

Kleines, feines Gerät

Ich verwende seit mehreren Jahren die Green-Star elite zum Entsaften. Da ich unter der Woche arbeitsbedingt alleine wohne, habe ich nach einer kleineren, preiswerteren Alternative geschaut. Ich war sehr erfreut, mit der bionika fündig geworden zu sein, die teilweise sogar besser bewertet wurde als die Green-Star. Die bionika habe ich jetzt seit mehreren Wochen täglich im Einsatz, so dass eine Bewertung möglich ist.

Vorneweg: Ich bin sehr zufrieden mit meiner bionika, von der reinen Qualität des Entsaftens und Zerkleinerns kommt sie aber nicht ganz an die Greenstar heran.

Im Vergleich zur Greenstar zerkleinert die bionika etwas schlechter, vor allem gröber. Bei der Greenstar erhalte ich aus Äpfeln feines Rohkost-Apfelmuß, bei der Bionika bleibt noch etwas zum kauen übrig. Ebenso werden eingeweichte Mandeln in der Greenstar wunderschön homogen, bei der bionika ist es einfach etwas gröber.

Ein weiterer Vorteil der Greenstar besteht in den unterschiedlichen Siebgrößen. Ich mag es ganz gerne, wenn noch etwas Feststoffe in Gemüsesäften vorhanden sind, meine Kinder überhaupt nicht. Bei der bionika gibt es nur einen Siebeinsatz, der so ziemlich alle Feststoffe herausfiltert. Ich habe hierzu auch nichts im Zubehör gefunden.

Dafür ist die Greenstar auch deutlich größer, schwerer und teurer!

Nun zu DEM VORTEIL der bionika: Die Reinigung geht wirklich erheblich leichter als bei der Greenstar. Wer hier Probleme sieht, dem sei auf jeden Fall die bionika empfohlen. Vor allem bleibt das Gerät selbst absolut sauber, was von großem Vorteil ist, da dies nicht einfach mit Wasser abgespült werden kann. Bei der Greenstar ist die wegen der schlechten Zugänglichkeit mancher Stellen ein wahres Geduldsspiel.

Fazit: Bei größeren Mengen und häufigen Einsätzen würde ich wahrscheinlich wieder zur Greenstar greifen, bin aber auch mit der bionika sehr glücklich.

Spitzenteil

Bin sehr zufrieden mit dem Gerät - es ist jeden Tag im Einsatz. Der frischgepresste Saft ist Lebenselexier pur - es macht Spaß, sich den Saft selbst zu pressen. Auch das Reinigen ist kein Hit. Wir probieren alle möglichen Obst- und Gemüsesorten aus. Ich bin froh, mir kein Zentrifugengerät gekauft zu haben.

Wir haben den Entsafter auf Empfehlung von Freunden gekauft und sind voll auf zufrieden. Man muss zwar etwas Zeit für das \"Kleinschneiden\" investieren, aber das Produkt (saft) ist toll. Das Preis-Leistungsverhältnis ist okay. Auch das \"Säubern\" geht relativ schnell. Wir können den Entsafter gerne weiterempfehlen.

Ich bin voll zufrieden. Einfach zu bedienen, einfach zu reinigen, geräuscharm.

Sehr gut

Das Gerät arbeitet sehr gut und hat eine sehr hohe Saftausbeute. Kann mir nicht vorstellen, dass teurere Geräte mehr bringen. Auf jeden Fall empfehlenswert.

Der bionara Entsafter II DA-900 ist ein hervorragendes Gerät, das - unkompliziert in der Handhabung, robust im Betrieb - wohlschmechmeckenden Obst- oder Gemüsesaftsaft liefert. Als Fazit kann ich nur eine uneingeschränkte Emphehlung aussprechen.

Klasse Entsafter für die ganze Familie

Ich habe mich für diesen Entsafter entschieden, da er vom Preis- Leistungsverhältnis einfach das Beste hergibt. Die Geräte der zentrifugierend arbeitenden Entsafter, sind wesentlich preiswerter. Allerdings wird vermutet, dass die Säfte durch die große Menge das eingewirbelten Sauerstoffes (Schaum), wesentlich weniger an den begehrten Enzymen und sauerstoffempfindlichen Vitaminen enthalten. Außerdem presst er Wildkräuter. Bisher habe ich Löwenzahn und Brennessel gepresst. Da dies mein erster Entsafter ist, kann ich nicht beurteilen, ob die Ausbeute gut ist.

Bei der Entscheidung fand ich die Erfahrungsberichte der folgenden Seite sehr hilfreich:

http://www.oel-eiweiss-kost.de/_oel_eiweiss_kost/bezugsquellen_kuechengeraete.htm

Der Entsafter ist einfach zu bedienen, schnell zu reinigen und schnell auseinander- und zusammen zu bauen. Bei Kindern ein absolutes Highliht und relativ ungefährlich.
So macht Frische und gesunde Ernährung richtig Spaß!

Für den täglichen Ost- und Gemüsesaft bestens geeignet. Ich mag das Design, er ist leise und kinderleicht zu bedienen inklusive Zusammenbau und Reinigung. Weil ich mich jeden Tag über den Bionika freue habe ich meinem Sohn auch einen gekauft.

Eine große Erleichterung für schlecht Sehende

Einfach toll diese Maschine, meine ganzen Kräuter, Zwiebel und Knoblauch für die Salatsoße würde ich nie so klein bekommen und so schnell.

Für mein Müsli benutze ich sie für die Nüsse und das Obst, schmeckt herrlich frisch und wird in dieser Form sehr gut vom
Stoffwechsel aufgenommen.

Für meine Rohkostsalate lasse ich alle Gemüsesorten die mir schmecken durchlaufen, was für eine Erleichterung.

Für selbstgemachtes Eis lasse ich das Obst durchlaufen und vermenge es mit Joghurt, Sahne und Stevia und fülle es in Förmchen ab und friere es ein.

Mehr habe ich in den knapp 3 Wochen noch nicht ausprobiert, aber was ich ausprobiert habe, ging super und schnell.

Super Entsafter !!!

Ich habe mir den bionika Entsafter vor gut 3 Wochen gekauft. Nach langem überlegen und vergleichen mit anderen Entsaftern bin ich davon überzeugt eine sehr gute Wahl getroffen zu haben. Ich verarbeite vor allem verschiedene Gemüsesorten, wie Kohlrabi, rote Beete, Salatgurken, Zuchini, Süßkartoffeln und Blumenkohl. (Die Säfte daraus schmecken je nach Kombination, mehr oder weniger gut, aber da meine Kinder am liebsten den reinen Apfel- und Karottensaft trinken, mische ich diese Säfte auch gerne zu meinen Gemüsesäften, was den Geschmack erheblich aufwertet. Die Arbeit mit dem bionika kann man sich etwas erleichtern, wenn man die Obst- und Gemüsestücke in kleinere Portionen schneidet, da das Obst und Gemüse dann von selbst eingezogen wird und man nicht mit dem Stösel nachhelfen muss. Wenn ich weichere Obstsorten habe, dann gebe ich sie immer im Wechsel mit einem härteren Obst ( z.B. Apfel ) in den Entsafter. Außerdem gebe ich auch gerne Kräuter mit rein, aber immer in Kombination mit Kohlrabi, Karotte, (oder anderes härteres Gemüse). Die Reinigung des bionika ist wirklich super einfach und geht sehr schnell, und dauert bei mir ca. 2-3 Minuten, weshalb ich ihn nun täglich 3-4 mal im Einsatz habe. Mit dem Zerkleinerungssieb lässt sich aus weichem gefrorenem Obst (z.B. Banane, Himbeeren, ...) sehr schnell ein gesundes Eis zubereiten. Nudeln habe ich bisher noch nicht gemacht. Der bionika ist sein Geld auf jeden Fall wert und ich würde meinen Entsafter nicht mehr hergeben.

absolut zu empfehlen

leichte Handhabung, leichte Reinigung, Sehr gute Saftausbeute, sogar ein paar Rezepte sind in der Beschreibung für die ersten Versuche.

Super Service - Super Produkt

Ich habe den bionika Entsafter II DA-900 beim PGS bestellt. Den ersten habe ich wieder ohne Probleme umtauschen können, da ich eine andere Farbvariante bevorzugt habe. Hat alles reibungslos funktioniert inkl. Rücküberweisung der Differenz und der Versandgebühren. Jederzeit wieder. Eine echte Empfehlung!

Wir sind mit dem Gerät sehr zufrieden und haben das Gerät jeden Tag in Benutzung.

Sehr zufrieden - leicht zu reinigen

Habe den Safter nun seit 1 Monat in Gebrauch und bin sehr zufrieden damit. Er lässt sich sehr leicht reinigen, so dass ich ihn fast täglich und mit Freude benutze. \"Saftausbeute\" erscheint mir gut, viel besser als bei meiner früheren Saftzentrifuge. Der Saft schmeckt sehr gut und der bionika presst problemlos weiche wie auch harte Früchte. Auch Nudeln habe ich damit problemlos hergestellt. Insgesamt: ein wirklich gutes Gerät, mit dem ich sehr zufrieden bin - gerade auch weil er sich so leicht zusammenbauen und reinigen lässt (was mir sehr wichtig ist).

habe das Gerät nun schon 2,5 Jahre für Ensaftung von 70 % Gemüse (Rote Bete, Möhren und Gurke) und 30% Obst (hauptsächlich Äpfel und auch Birnen)
wer glaubt schnellstens Saft zu gewinnen der irrt, das Obst muss zerkleinert werden, die Möhren (dicke) müssen auch schmaler geschnitten werden, alles muss in den Einfülltrichter
gedrückt werden, man kann nicht loslassen, das Pressgut kann nicht selbstständig eingezogen werden, durch die betont langsame Drehzahl des Entsafters dauert das alles seine Zeit und kann anstrengend sein, besonders bei hartem Gemüse wie Möhren und Rote Bete
das hat aber auch Vorteile, die langsame Drehzahl ist gewollt, der Entsafter ist dadurch recht leise und der Saft erwärmt sich nicht durch das Pressen
weiter gut ist die schnelle Reinigung sowie der leichte und schnelle Zusammen- und Auseinanderbau
heute nach wie gesagt 2,5 Jahren steht der erste Ersatzteilkauf ins Haus, das Saftsieb und die
Schraube sind etwas verschlissen, nach jedem 2. Tag Einsatz ist das o.k.
unbrauchbar ist das Gerät wenn Fisch mit Gräten durch die Fleischwolfdüse geschickt werden soll, der Fisch wird zwar perfekt zerkleinert, die Gräten bleiben allerdings unzerkleinert


Der Entsafter funktioniert gut, habe bereits einen. Ist sehr zu empfehlen!

Unentbehrliche Küchenmaschine

Der Bionika Entsafter hat sich bereits nach kurzer Zeit zu der wichtigsten und unentbehrlichsten Küchenmaschine in unserem Haushalt entwickelt. Entsaftet wird fast alles, bei sehr verstopfenden Obst braucht es allerdings ab und zu mal eine Möhre zum Reinigen. Dabei hat sich der Stopfer mit Gummirand bewährt. Die Öffnung scheint manchmal etwas klein, besonders Äpfel muss man schmal schneiden. Sehr wichtig ist für uns auch das Entsaften von Ingwer, dieser wird nach Entsaften in eine kleine Flasche abgefüllt im Kühlschrank aufbewahrt und kann so Tee oder Saft sehr schnell ohne Mühe zugegeben werden. [Gesundheitliche Aussagen zu Ingwer wurden an dieser Stelle entfernt] Blätter und Gemüse werden ebenfalls sehr gut entsaftet, schlechter sind eher mehligere Sachen wie Pflaumen, die sollte man besser so essen. Die Reinigung ist sehr einfach und schnell erledigt. Der Preis ist zwar recht stattlich, doch man sollte den Kauf als eine Investition in seine Gesundheit sehen.

Kompaktes Gerät welches bei geringster Geräuschentwicklung die herrlichsten Säfte produziert.Erstaunlich, dass durch diese \"Wellenschnecke\" so effizient entsaftet werden kann. Auch Kräuter und Ingwer lassen sich perfekt verarbeiten.Zudem noch leicht zerlegbar und praktisch zu reinigen.
Habe zwar keinen anderen Wellenentsafter ausprobiert; aber was sollten die weitaus teureren Geräte noch besser machen? also optimales Preisleistungsverhältnis!!!
Zum Weiterempfehlen.

Wir sind sehr zufrieden!

Wir haben den Entsafter jetzt seit ca. 2 Wochen und sind sehr zufrieden. Wir pressen oder quetschen jeden Tag mindestens einmal. Einfache Reinigung und die Variation zwischen Saft und Mus erfüllt alle Wünsche der Familienmitglieder. Die Lieferung erfolgte sehr schnell. Ich kann das Gerät und den Shop PGS nur weiterempfehlen!

Super Gerät

Ich benutze den Entsafter fast täglich und bin sehr zufrieden damit. Er lässt sich super schnell reinigen und zusammenbauen. Die Saftausbeute ist auch super, obwohl bestimmt auch noch mehr Saft möglich wäre. Ich kann den Entsafter nur weiterempfehlen. Ich bin absolut begeistert und würde ihn jederzeit wieder kaufen.

Der Entsafter ist Super. Schnelle Lieferung. Gut zu reinigen und in der Bedienung einfach. Ich kann das Gerät und den Shop PGS nur weiterempfehlen!

Superschnelle und zuverlässige Lieferung.
Der Entsafter arbeitet leise und schonend und ist schnell zu reinigen. Ich bin sehr zufrieden.

Bionika Entsafter - Eindruck zwiespältig

Der Bionika Entsafter kam sehr schnell und war ruckzuck zusammengesetzt: Bedienungsfreundlichkeit sehr gut.
Das Geräusch ist nur ein leises Brummen: Sehr angenehm.
Die Einfüllöffnung ist etwas klein (Durchmesser 4 cm), daher müssen Äpfel u.ä. in Viertel geschnitten werden.
Hartobst /-gemüse wird ausgezeichnet ausgepresst, der Saft ist schaumfrei, der Trester relativ trocken.
Tomaten werden etwas widerwillig eingezogen und ergeben eher \"Crème\" als Saft.
Rhabarber habe ich in ganzen Stangen eingeführt: Sie werden sehr gut eingezogen, aber nach kurzer Zeit versagt der Entsafter seinen Dienst, weil die Fasern sich um die Spindel wickeln. Die Reinigung ist recht aufwändig. Mit kurzen Rhabarberstücken könnte es besser gehen (nicht getestet).
Die Beerensaison kommt erst, die Produktion von reinem Saft ohne Kerne ist mein Wunsch. Da der Entsafter wie alte Handgeräte mit einer Spindel funktioniert, bin ich noch hoffnungsfroh. Leider ist die Spindel außen rund statt scharfkantig und zieht somit möglicherweise Beeren schlecht ein.
Ich werde berichten.

Nach reichlicher Überlegung habe ich den Entsafter von bionika doch noch bestellt und den Kauf auch nicht bereut. Der Entsafter ist sehr einfach in der Bedienung, sogar meine 3järige Tochter kann fast selbständig (natürlich nicht unbeobachtet) aus verschiedenem Gut Saft pressen. Beim frischem Obst und Gemüse klappt es hervorragend, beim welken eher nicht.
Die Saftausbeute ist sehr gut, der Saft schmeckt sowie das Pressgut, je nach dem was man mag, lecker. Die Reinigung unkompliziert und was mich auch noch sehr freut das Gerät arbeitet sehr leise, was meiner Meinung nach ein wichtiger Faktor ist. Ich bin sehr zufrieden, vor allem weil meine Kinder dadurch einiges mehr an Vitaminen und Enzymen in einer einfachen und leckeren Form bekommen.
Die Kaufabwicklung war sehr schnell und unkompliziert. Die Investition hat sich gelohnt, obwohl ich meine, dass der Preis zu hoch ist.

einfach lecker

das Warten auf das Gerät hat sich gelohnt. Lecker Saft - ruckzuck gemacht. Auch das Spülen geht schnell. Klare Kaufempfehlung!

Das Gerät ist nun schon mehr als 4 Jahre bei mir im Einsatz und wird täglich benutzt. Es funktioniert hervorragend und hat mich bisher noch nicht im Stich gelassen. Es ist leicht zu reinigen, und wenn ich es abwechselnd mit saftigem und festem Obst oder Gemüse füttere wird auch nicht der Antrieb verschmutzt. Ich bin sehr zufrieden.

Der Kauf hat sich gelohnt

Die Saftpresse erfüllt voll ihre Aufgabe. Wir haben sie schon über ein Jahr in Betrieb und sind sehr zufreiden. Sie wird ca. alle 2 Tage benutzt. Entsaftet werden: Karotten, rote Bete, Zitrone, Petersilie, Sellerie, Fenchel.
Das Reinigen geht sehr gut.
Das feine Sieb setzt sich mit der Zeit zu, dann kann man die einzelnen Löcher mit einer Nadel wieder freistechen - etwas mühsam aber es hilft.

souverän

er ist zwar keine solch Hammer-Turbine, wie mein Champion, aber sein Geld unbedingt wert: Saftausbeute ok

Entsafter ist soweit gut. Allerdings muss man sagen dass er keinesfalls geeignet ist wenn hauptsächlich weiche Lebensmittel entsaftet werden sollen. Nach drei Apfelspalten sind schon einige Möhren notwendig damit das Sieb sich nicht zusetzt. Für alles Harte sehr gut geeignet.
Oxidation des Saftes ist wirklich weniger als beim Zentrifugenentsafter. Handling ist sehr gut. Und gut aussehen tut er auf jeden Fall.

Insgesamt finde ich ihn definitiv überteuert für den Bereich des Nutzbaren, bzw. was die Einschränkung der weichen LM angeht (Ananas, Kiwi, Gurke, Apfel,..)
Wenn man überlegt was für hochwertige elektronische Dinge für das Geld bekommt sind die Preise dieser Entsafter doch sehr fraglich.

Sehr gut

Alles funkzioniert leise und ohne stoerende Vibrationen. Die Saefte sind perfekt.

Super Saftpresse

Von dieser Saftpresse bin ich wirklich begeistert. Die Handhabung ist einfach, ebenso die Reinigung. Und man kann nach Lust und Laune die leckersten Vitaminbomben selbst kreieren. Kann ich ohne Einschränkungen weiterempfehlen!

Gutes Preis-Leistungsverhältnis

Sehr gute Saftausbeute bei festem Gemüse und Blattgrün, mit Ausnahme von Kürbissen - hier erhält man vorwiegend Mus und kaum Saft.
Eine tolle Sache ist das Herstellen von Sorbets, indem man ein gefrorene Obstücke von der Maschine durchpressen lässt.
Die Reinigung ist, wenn man kein Mus herstellt, insgesamt wenig aufwendig.
Lobenswert ist der Service von Perfekte Gesundheit Shop. Eine Reklamation/Austausch der Förderschnecke wurde reibungslos, kundenorientiert abgewickelt.
Hier stimmt der Preis, Leistung und Service. Vielen Dank.

Wieder ein begeisterter Oskar-Benutzer

Für einen guten Freund gekauft. Seine Wortmeldung nach einer Woche auf die Frage wie er zufrieden ist:
\"Ist ja unglaublich schnell das Gerät gereinigt ist. Und der Saft schmeckt so köstlich. Einen Tag ohne Oskar und es fehlt etwas Wichtiges. Das war der beste Einkauf seit langem. Fragt man sich nur: warum besitze ich das Gerät erst jetzt? (-:
...
Zerlegt und gereinigt in knapp 2 Minuten - und paßt auch in meine kleine Küche.\"

Darum eine Topbewertung!

schon lange nicht mehr so eine grossartige sache wie diesen entsafter betätigt , einfach im bedienen,optimale saftqualität,unkompliziert im reinigen,einfach gesagt phänomenal.sind sehr glücklich über diesen kauf und können das produkt nur wärmstens weiter empfehlen !

Der bionika Entsafter II DA-900 ist nun seit etwa einem Monat im täglichen Einsatz. Er leistet gute Dienste. Der Aufwand für Zerlegen/Zusammenbau und Reinigung ist gering. Die besten Ergebnisse liefert das Gerät bei knackigem und faserigem Pressgut. Die Ausbeute ist beachtlich. Ich bin sehr zufrieden!

und wieder ein zufriedener Safttrinker

Nachdem diese Saftpresse für einen kleinen Haushalt perfekt paßt, ist sie optimal, wenn wenig Platz zur Verfügung steht und dennoch eine hohe Saftqualität gewünscht erwartet wird.
Kann ich sehr empfehlen, wem Greenstar zu gr0ß und zu teuer ist.

Die Lieferung war Blitzschnell und ich bin mit dem Entsafter ganz zufrieden. Wie in den anderen Bewertungen erwähnt ist die Maschine nach dem Entsaften sehr einfach und schnell zu reinigen, was für mich auch wichtig ist.

Ich bin begeistert!
Freitag abend bestellt, Montag früh erhalten! Danke.

Das Produkt ist genau wie in der Beschreibung, superleise, presst den Saft restlos aus Obst und Gemüse, ist einfach zu reinigen: unter fliessendes Wasser halten entfernt alle Reste und sieht auch noch gut aus.
Es nimmt nicht viel Platz weg, hat einen Tragegriff, und kann ausser entsaften auch noch schnippeln (mit Extra-Zusatz für 19,90) und pürrieren und Kräuter häckseln.

Ich kann das Gerät und auch PGS wärmstens empfehlen!

Gute Qualität des Gerätes, seine Stärken sind sehr einfache Bedienung, sehr einfache Reinigung, Entsaften aller Arten von Obst und Gemüse.

Der bionika Entsafter entspricht 100% der Beschreibung, einfach in der Handhabung, sehr gut reinigen, macht er bei uns nahezu jeden Tage frische, leckere Obst- und Genüsesäfte. Auf den ersten Blick erscheint der bionika II DA900 vielleicht nicht \"billig\", das relativiert jedoch sehr schnell wenn man sich mal auf dem Markt umsieht und vergleicht. Er ist sein Geld wert!.Können wir absolut weiterempfehlen.

Einfache Handhabung, gut zu reinigen, gute Saftausbeute, macht Lust auf täglichen Gebrauch!

Gute Qualität zu akzeptablen Preis,lässt sich gut Reinigen.

Ich hatte mich bereits vorher auf der Seite
http://www.oel-eiweiss-kost.de/_oel_eiweiss_kost/bezugsquellen_kuechengeraete.htm
über den Entsafter erkundigt, so dass ich eigentlich keine Überraschung erleben konnte: das ist Gerät ist wirklich gut und sehr krafvoll. Ich konnte es auch bereits als Fleischwolf einsetzen, und habe ohne Probleme zwei Kg Petersilie, Karotten, Lauch und Sellerie damit durchgedreht.

Sehr überzeugt hat mich der Service von \"perfektegesundheit.de\": Ich hatte das Gerät aus eigenem Verschulden in einer falschen Farbe bestellt. \"perfektegesundheit.de\" hat mir kostenfrei sofort ein anderes zugeschickt und für meine Erstbesellung einen Rückholschein beigelegt. Sowohl die Erstlieferung als auch der Umtausch waren nicht schneller machbar, jeweils einen Arbeitstag für die Erledigung.

Perfekte Saftgewinnung, einfach zu reinigen, ein sehr gut für diesen Entsafter.

Der Bionika arbeitet bei mir seit 2,5 Jahren sehr zuverlässig. Hartes Gemüse wie Möhren saftet er sehr zuverlässig, auch Grünzeug (Löwenzahn) ist problemlos. Für weiches Obst wie Zitrusfrüchte benutzt man lieber eine Zitruspresse. Sehr pflegeleicht!
Falls sich das Sieb bei viel Möhrensaft zusetzen sollte, ist es mit Zitronensäure schnell wieder frei.

Bevor ich den Bionika-Entsafter gekauft habe, habe ich mich sehr gründlich über ihn sowie vergleichbare Entsafter informiert - schließlich ist so ein Entsafter eine echte Investition!
(Einen Entsafter mit Zentrifuge hatte ich schon einmal, der eignete sich für das Entsaften von Keimen und Kräutern nicht, die Saftmenge war gering und die Reinigung kompliziert. Nach 3maligem Benutzen habe ich ihn verschenkt... ).

Und dann kam er - nach etwas Wartezeit. Seitdem entsafte ich fleißig in den wildesten Zusammenstellungen. Was mich absolut überzeugt, ist neben der Saftmenge - die einfache Art der Reinigung.

Sehr schnelle Lieferung, nette Auskunft am Telefon und - das Wichtigste! - ein Super-Entsafter! Problemlose Saftgewinnung aus ALLEM - angefangen mit Möhren (worüber ich am Anfang recht skeptisch war), über Tomaten, Erdbeeren und bis zu verschiedensten Kräutern. Dabei ohne tausend Mal die Aufsätze wechseln zu müssen! Und was noch wichtig ist - wirklich eine kinderleichte Reinigung, nur ein einziger kleiner Sieb, der abgebürstet werden muss, ansonsten reicht ein kurzes Halten unter fließendem Wasser. Sehr zu empfehlen!

Super Entsafter!

Ich habe mit dem Gerät bisher Möhren, Orangen, Äpfel, Paprika und Aprikosen entsaftet. Dabei gab es keinerlei Probleme. Lediglich die Aprikosen sollte man mit härteren Früchten wie z.B. Möhren entsaften, da es ansonsten nicht so gut funktioniert. Der Trester ist je nach verwendeten Früchten trocken bis leicht feucht. Beim Entsaften von 2 Möhren 2 Äpfeln und einer Paprika (700 g Gewicht) habe ich ca. 500 g Saft bekommen. Nachteil gegenüber einem Zentrifugenentsafter ist der relativ kleine Einfüllstutzen. Dieser hat nur einen Durchmesser von 38 mm. Die Früchte müssen also ziemlich klein geschnitten werden was mit etwas Aufwand verbunden ist. Dafür liegt die Drehzahl des Entsafters bei nur ca. 80 U/min (Zentrifugenentsafter bis zu 13.000 U/min), so dass weniger Sauerstoff eingewirbelt wird. Der Saft verfärbt sich nicht so schnell und wird schonender gewonnen. Das Reinigen des Gerätes ist sehr einfach und in ca. 3 min erledigt (ohne Abtrocknen). Ebenso funktioniert der Zusammenbau ohne Probleme. Das Gerät ist ordentlich verarbeitet und macht auf mich, trotz der Plastikteile, einen hochwertigen Eindruck. Das Handbuch ist etwas dürftig, enthält aber die wesentlichen Informationen und einige Rezepte.

Die Bestellabwicklung über PGS war sehr gut. Am Donnerstag über PayPal bezahlt und am Freitag Lieferung durch UPS erhalten.

Prima Saftpresse. Liefert auch mit Ananas sowie Spinat einen Super Saft. Leicht und schnell unterm Wasserstrahl zu reinigen. Kleines Manko: Teile nicht spülmaschinengeeignet. Ich kann die Saftpresse aber uneingeschränkt empfehlen.

Wir sind sehr sehr zufrieden mit unserm neuen Entsafter!! Das Gerät ist einfach sensationell.....eine sehr gute Saftausbeute!! Und vor allem extrem schnell zu reinigen!!

Absolute Kaufempfehlung

Hi, I must say from my experience with different alternative juicers that bionika is certainly one, if not the best on the market as its gentle squeezing maintains the liveliness of the vegetables and fruits bestowing quite a boost of vitality to your body and mind. And the price of PGS is fair and the service prompt. With lots of appreciation to those who invent such a blessing to humanity as well as to those who provide it as a great service. RH, 2009

Ein Super-Gerät. Ich habe es auf Empfehlung eines Ihrer Kunden gekauft.
Es macht Spaß, damit umzugehen. Die Alleinstellungsmerkmale bestimmen
offenbar den Preis, der natürlich viel zu hoch ist, jedoch bei Ihnen wohl noch
am günstigsten....
Beste Grüße und gute Erfolge! Hoko 09.04.2009

Hallo team,
mit der bionika DA900 bin ich völlig zufrieden. Sie wa schon 2 Tage nach der Bestellung da. Einfaches zusammenbauen - kein Studium einer Bedieungsanleitung nötig. Sie arbeitet leise und wringt Obst und Gemüse förmlich aus. Einfaches Abspülen der vier Teile. Nur das Feinsieb muss mit einer mitgelieferten kleines Bürste kurz geschrubbt werden. Auch für mich als Putzmuffel kein Problem.
Einziger kleiner Minuspunkt ist der etwas scharfkantige Rand des Einflüllstutzens. Da muss man mit den Fingern etwas aufpassen. Die beiden Plastik-Auffangbehälter nehmen die Farbe von Karotten an. Da bestellt man am besten gleich die Glasbehälter mit.
Freunde haben sich gleich auch eine bionika gekauft. Gleiche Begeisterung.

Vielen Dank
Jochen

Ein ausgezeichneter Entsafter, mit dem ich bislang sehr zufrieden bin! Im Vergleich mit anderen "Gesundheits-Pressen" ist die Bionika sehr schnell und unkompliziert zu reinigen. Das Gerät arbeitet leise und zuverlässig. Sowohl das Entsaften als auch die Herstellung von Musen funktioniert tadellos. Auch von der kompakten und platzsparenden Bauweise und dem Design bin ich begeistert.

Ich bin sehr zufrieden. Die Maschine ist wirklich leise und pflegeleicht. Man kann prima Saft damit pressen und mit dem anderen Aufsatz Muse herstellen. (Alles andere habe ich noch nicht ausprobiert)
Vorsicht ist geboten bei der Saftherstellung mit Mangos. Sie verstopfen das Sieb sehr schnell. Ich nehme sie dann als letztes dran. Und es ist wirklich wichtig, die Teile gut klein zu schneiden.
Habe den Kauf nicht bereut. Preis war auch angemessen.

Ich kann diesen Entsafter nur empfehlen. Auch der Service dieses Shops ist einfach Klasse. Montag abend bestellt und Mittwoch vormittag schon bei mir. Ich habe ihn sofort ausprobiert.

Der Geschmack der Säfte und die Auslbeute der Früchte ist super. Das Gerät arbeitet sehr leise und für mich als täglicher Anwender von enormen Vorteil. Kein kompliziertes und langes Reinigen mehr, für ein Glas Saft. Die Reinigung der Einzelteile und der anschließende Zusammenbau dieses Entsafters geht schnell, problemlos und wirklich einfach. Es ist kein großer Zeitaufwand dafür nötig. Meinen anderen Entsafter habe ich daher selten benutzt, weil mir die Reinigung zu umständlich und zu kompliziert war, da lohnte sich der ganze Aufwand nicht, für ein bis zwei Gläser frischen Saft.

Jetzt werde ich wieder täglich frisch entsaften. Super Gerät und Investition.

Ein suuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuper Entsafter.
Leise, einfache Handhabung und gut zu reinigen.
Habe schon einige Saftrezepte ausprobiert und bin sehr zufrieden.

sehr gutes gerät, einfach zu montieren und sauber zu machen.
entsaftet alle mögliche gemüse und obst...lass es euch schmecken!

Leise, Robust, schnell zu Demontieren/Montieren und Reinigen. Hohe Saftausbeute mit guter Qualität. Was gut war ist offensichtlich so geblieben.

Ein kleiner feiner Entsafter. Optimal für den Ein-Personen-Haushalt.
Schnell gereinigt, unkompliziert in der Handhabung und herrliche Saftqualität.

Auch hier mein Lob an das PGS-Team: tolle Arbeit / toller Shop (-:

mfg
Steafn Prucker

Ich habe den bionika II Entsafter vor einem halben Jahr gekauft. Mit meiner Frau benutze ich ihn nahezu täglich.
Jedes Mal freue ich mich, mit diesem wunderbaren Gerät arbeiten zu können. Aus allem Obst und Gemüse gelingt der Saft. Das Gerät ist so leise beim Entsaften, dass ich dazu Musik hören kann.
Form und Farbe des Gerätes sind ansprechend. Die Materialien sind hochwertig. Trotz intensiver Nutzung haben die Säfte bisher keine Spuren auf dem Saftsieb, der Schraube und der Walze hinterlassen.
Alle Teile lassen sich problemlos reinigen, innerhalb weniger Minuten ist der bionika entsafter wieder sauber.
Ein wirklich perfektes Gerät, das meine Erwartungen übertroffen hat.

Hab lange verschiedene Modelle verglichen, hab hin und her überlegt und mich dann für den Bionika Entsafter entschieden.
Nun benutze ich das Ding seit 1 oder 2 Monaten und bin immer noch mehr als zufrieden mit meiner Entscheidung.
Der bionika entsaftet tadellos, und zwar alles von Ananas über Äpfel, hin zu Karotte und Wildkräutern wie Brennnessel, etc. Bei Ananas muss man was festes hinterher schieben, weil sonst der Saft in der Pressschnecke eine Weile stehen bleibt. Zum Schluss lasse ich dann den Trester zusätzlich noch ein zweites Mal durchlaufen...
Reinigung geht super schnell (4-5 Minuten) und einfach - im Gegensatz zu dem Zentrifugenentsafter, den ich vorher hatte. Die Teile kann man sehr einfach auseinander- und wieder zusammen bauen. Zusätzlicher Bonuspunkt: der bionika Entsafter ist superleise und meine Vermieter wachen nicht mehr auf, wenn ich morgens meinen Saft herstelle.
Und dann der gesundheitliche Effekt: Seit ich täglich frischen Saft trinke, bin ich nicht mehr erkältet gewesen.

Ein fantastischer Juicer! Würde ich jedem der spass am juicing haben will empfehlen. Kommt mit allen früchten und gemüsen problemloss zurecht, erzeugt viel saft, ist extrem leise, und ist auch einfach und schnell zu säubern. Habe gleich noch einen für meine Eltern bestellt.

Bewertung schreiben
Kundenmeinungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Angeschaut