Test - Produktvergleich - Review - Testberichte - Kaufberatung - Kundenmeinungen - Wissen - News

Stöckli Dörrex ohne Timer und mit Edelstahlgittern

Konservieren Sie in Rohkostqualität – mit dem Stöckli Dörrex  Getrocknete... mehr
EMPORIO Urteil "Gut" 90,6% Heft 08/2008

Konservieren Sie in Rohkostqualität – mit dem Stöckli Dörrex 

Getrocknete Lebensmittel behalten ihren hohen Nährwert und sind sehr gesund. Der natürliche Eigengeschmack wird durch den Wasserentzug intensiviert.

Stöckli Dörrex trocknet praktisch jede Art von Obst, Gemüse, Pilzen und Kräutern, ja sogar Fisch und Fleisch. Frische Lebensmittel verarbeiten Sie optimal in der jeweiligen Saison.

Stöckli Dörrex ohne Timer und mit Edelstahlgittern Emporio Testurteil GUT

Testurteil: EMPORIO Urteil "Gut" 90,6% Heft 08/2008 
Zitat der Test-Redaktion: "Durch die dünnen Gitterfäden gelangt die Luft noch besser an das Dörrgut."

Trocknen in Rohkostqualität:

Sie selbst bestimmen beim Stöckli Dörrex stufenlos die Trockentemperatur zwischen 30 und 70°C. Die aktive Luftzirkulation mittels des motorgetriebenen Ventilators sorgt für gleichmäßige Ergebnisse. Dörrfrüchte sind leicht zum Mitnehmen, ein Genuss für unterwegs.

Mit stufenloser Temperatur-Regulierung, auch für Rohköstler, aktive Luftzirkulation, inklusive 3 Edelstahl-Gittern für 1,5 kg Dörrgut, Deckel und Kabel.

Drei Metalldörrgitter (Kunststoffrahmen und Inoxgitter) sind im Lieferumfang des Stöckli Dörrex bereits enthalten

Stöckli Dörrex 

in pflegefreundlichem Kunststoffgehäuse, mit stufenloser Temperaturfeineinstellung und aktiver Warmluftzirkulation, inkl. drei Dörrgitter und LED-Anzeige (leuchtet, wenn die Heizung in Betrieb ist). Die verschiedenen Dörrzeiten für das jeweilige Dörrgut sind auf dem transparenten Deckel eingeprägt.
Kapazität: Das Gerät kann mit bis zu 10 Dörrgittern betrieben werden.
Dimensionen: 28 cm Höhe; Ø 33.5 cm
600 W SEV/CE zertifiziert
BPA-frei
Farbe: hellgrau
Design: Herbert Forrer
Swiss Made

Vorteil gegenüber Kunststoffgittern:
- bessere Wärmeleitfähigkeit
- feinere Maschengrösse, dadurch bessere Luftzirkulation auch bei Betrieb mit max. 10 Gitter
- verfärbt nicht wie Kunststoff durch Obst- und Gemüsefarbstoffe

Und das Beste: Die Gitter sind spülmaschinengeeignet !

Lieferumfang Stöckli Dörrex

  • Stöckli Dörrgerät
  • 3 Stück Edelstahl-Dörrgitter
  • ausführliche Bedienungsanleitung

 

Stöckli Dörrex  (je nach Ausführung mit oder ohne Timer)

Stöckli Dörrex Dörrautomat LED und Timer

Unser Stöckli Dörrex Dörrgerät ist auch sehr beliebt bei Pilzsammlern...

Stöckli Dörrex Dörrautomat Dörrgerät ideal auch für Pilzsammler

Weiterführende Links zu "Stöckli Dörrex ohne Timer und mit Edelstahlgittern"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenmeinungen für "Stöckli Dörrex ohne Timer und mit Edelstahlgittern"

Hervorragender Dörrer

Für unseren 2-Personen-Haushalt die ideale Größe. Leichte Handhabung, gute Trocknung. Bin super zufrieden!

Gutes Preis-Leistungs Verhältniss

Ich habe mich für den Stöckli entschieden, da ich für meinen ersten Dörrer nicht so viel Geld ausgeben wollte jedoch nicht auf Qualität verzichten mag. Er erledigt seine Aufgabe zuverlässig, leise und hat meine Erwartungen erfüllt.
Was mir ein besonders gutes Gefühl verleiht ist das BPA-freie Plastik und die Edelstahlgitter!
Bis jetzt hat er mir viel Freude berreitet und ich möchte den Duft, den er in der Wohnung verströmt, nicht mehr missen :)
Allerdings würde ich beim nächsten Mal ein Model mit Timer wählen. So muss man nicht mitten in der Nacht aufstehen, wenn einem am Abend zuvor noch einfällt noch schnell was für den nächsten Tag zu trocknen.

empfehlenswert

Verarbeitung ist robust, Gerät ist leicht zu bedienen. Trocknung erfolgt sehr effektiv. Leider ist der Rahmen nicht mehr, wie früher, aus Weißblech, sondern aus Plastik.

Hervorragendes Gerät

Der Stöckli Dörrautomat ist ein hervorragendes Gerät! Er bietet wirklich viel Platz pro Dörrebene, wie ich finde und ist trotzdem von seiner runden Form und den Abmessungen her so kompakt gehalten, dass man ihn problemlos dauerhaft auf der Küchenarbeitsfläche stehen haben kann. Ich habe das Gerät in ohne Timer gekauft, den man, wie ich finde, nicht zwangsläufig benötigt.
Zu der Version mit den drei Edelstahlgittern habe ich mir noch zwei Kunsstoffgitter dazu gekauft, so habe ich den direkten Vergleich der beiden Materialien. Ich persönlich bevorzuge die Edelstahlsiebe, die wirklich sehr gut zu reinigen sind, da ich den Eindruck habe, dass die Dörrzeit damit etwas verkürzt ist. Allerdings gibt es auch Vorteile der Kunsstoffsiebe, z.B., wenn man feuchteres Dörrgut, wie Teig für Pizza oder Brot verarbeiten möchte. Ich bin sehr zufrieden mit dem Gerät, es arbeitet sehr gut, die Ergebnisse sind hervorragend und die Temperatur ist zuverlässig stufenlos einstellbar! Das Gerät ist meiner Ansicht nach gar nicht laut, es erzeugt nur ein eigentlich angenehmes \"Rauschen\". Ich finde, der Stöckli ist ein TOP Dörrautomat zun einem sehr guten Preis- Leistungsverhältnis. Mein Fazit: Absolute Kaufempfehlung!

Der Stöckli Dörrex hält was er verspricht. Super Gerät!!!! Die Edelstahlgitter lassen sich gut sauber machen. Dieser Punkt wurde leider oft als schlechte Bewertung abgegeben, was ich aber zu unrecht finde. Habe mir das Gerät hauptsächlich zum Fleisch dörren für Hundi gekauft, klappt super!!!! Der Spromverbrauch ist auch nicht so hoch wie ich dachte, da das Gerät nicht die ganze Zeit am heizen ist. Auch von der Lautstärke war ich positiv überrascht. Den Dörrex kann ich nur weiter empfehlen.

ausgezeichnerter Dörrer

Dörrer bereits von über 2 Jahren gekauft und sind sehr zufrieden mit dem Dörrer und natürlich auch mit den Ergebnissen. Edelstahlgitter sind sehr leicht zu reinigen. Wir haben zu den 3 Gittern in der Basisausführung 3 weitere dazugekauft, was nur zu empfehlen ist. Dadurch verdoppelt sich das Dörrgut - was die Dörzeit verkürzt (entsprechend auch Stromkosten reduziert).
Dies alles veranlasste uns, unserer Tochter zu Weihnachten den Dörrer von Stöcki zu schenken.
Der Service bei Perfekte Gesundheit Shop ist optimal, sehr rasche Lieferung.

hält was er verspricht

Der Dörrer arbeitet relativ leise und dörrt die Früchte (bislang erst Äpfel verarbeitet) auf allen Etagen gleichmäßig (ich habe zu den drei mitgelieferten gleich drei Siebe dazugekauft). Die SIebe aus Edelstahl verschmutzen kaum, das Dörrgut legt sich fast nicht an, leicht zu reinigen.
Vermutlich unumgänglicher Nachteil: da der Apparat fast ununterbrochen aufheizt (muss er, da durch das Abzugsloch mit der feuchten Luft auch Wärme entfleucht), verbraucht er ordentlich Strom (lt. Angabe im Beipack:600W). Nicht sehr umweltfreundlich. Ich betreibe das Ding daher über Nacht. Geht sich zeitlich perfekt aus - Apfelscheiben brauchen ca.7 Std.
Bedienung absolut simpel, Bedienungsanleitung incl. Dörrzeittabellen gut.

Supergerät Dörrex

bin sowohl mit dem Service von PGS als auch mit dem Gerät 100 % zufrieden.
Das selbst gedörrte Obst und die Tomaten schmecken einfach toll. Mich hat die Aussage eines Bekannten überzeugt, dass es besser ist abends vor dem Fernseher getrocknetes Obst zu essen statt Nüße oder Süßigkeiten.

Bin sehr zufrieden mit dem Gerät. Leider fehlt mir ein Ein-Ausschaltknopf.Ich würde es besser finden, nicht immer den Stecker ziehen zu müssen.

Der Dörrex ist super.
Den Timer kann man sich sparen, man muss nach einiger Zeit sowieso überprüfen wie weit die Trocknung ist.
Anstatt Kunststoff- unbedingt Edelstahlgitter benutzen, es dörrt schneller.
Mehr als 5 Gitter würde ich nicht empfehlen.
Schon bei 5 Gittern trocknet das Dörrgut unregelmässig und muss umgesetzt werden.
Das heisst, dass das erste Gitter mit dem fünften Gitter, und das Zweite mit dem vierten Gitter getauscht werden muss.
Erst dann erhält man eine gleichmäßige Dörrung.
Wenn man das berücksichtigt, hat man viel Spaß mit dem Dörrex .
Er ist teuer, aber gut.


einfach gut

Mein neuer Dörrofen hat mich voll überzeugt, die Qualität des Obstes bleibt wunderbar erhalten , das Gerät ist pflegeleicht, und sein Geld wert. Für mich ist er auf Dauer etwas laut, deshalb stelle ich ihn in den Keller, dafür gibt er da noch gute Luft ab.

A very good product

thank you its was quick delivery and it was nice too dry my musrooms.3-4 hour insteed of 4-5 days.

In kurzer Zeit habe ich eimerweise Pflaumen und Äpfel getrocknet. Die Handhabung und die Reinigung des Dörrautomaten sind einfacher, als ich mir vorgestellt habe. Ich finde das Gerät toll. Nur bin ich noch unsicher, ob ich den richtigen Trockengrad abgepasst habe, das wird sich zeigen...

Ersatzgitter

Seit ich meinen Stöckli Dörrex gekauft habe, dörrt er, und dörrt er, und dörrt er, und dörrt er.Er läuft zuverlässig wie ein guter alter VW-Käfer....Unsere Apfelbäume sind inzwischen leer geplündert (die der Nachbarn zum Glück noch nicht). Unsere Äpfel, die in den vergangenen Jahren oft auf dem Kompost landeten, befinden sich nun in komprimierter Form als Trockenobst in unserem Vorratsschrank. Die zusätzlichen Ersatzgitter haben sich als gute Anschaffung erwiesen, da nun mit einer bestimmten Energiemenge nicht nur 5 sondern 11 Gitter beheizt werden. Bei diesem kalten Sommer wärmt mir dann die Abwärme des Dörrers auch noch meine Küche auf. Mein Stöckli besitzt keinen Timer, was ich bislang noch nicht vermisst habe. Der Service der Firma PGS ist wirklich vorbildlich. Da gab es wirklich gar nichts zu beanstanden.

Einfach nur zufrieden ...

Wir haben die Möglichkeit das Dörrgerät im Freien laufen zu lassen, vor Wind und Wetter gut geschützt, was uns ermöglicht die zusätziche Wärme des Dörrgerätes bei heißm Wetter nciht in der Wohnung haben zu müssen.
Wir dörren hauptsächlich Fleischstücke für unseren Hund (als Leckerli für Zwischendurch, wegen Futtermittel-Allergie) nd wir sind sehr zufrieden mit dem Gerät.

Bin begeisterte Trockenobstesserin. Bislang habe ich z. B. Äpfel in kleinen Mengen im Backfach unseres Holzofens getrocknet oder hin und wieder für teures Geld im Bioladen erstanden. Auf jeden Fall herrschte bei uns permanenter Trockenobstmangel. Angesichts der Äpfelflut in unserem Garten habe ich dieses Jahr einen Stöckli Dörrer gekauft und bin total zufrieden. Auf den Timer kann ich getrost verzichten und habe stattdessen das eingesparte Geld in Zusatzgitter investiert. Mit inzwischen 7 Gittern werde ich mit relativ weniger Vorarbeit des Bestückens der Obstflut in unserem Garten gerecht. Zu den Äpfeln gesellen sich inzwischen Mirabellen, Pflaumen und Birnen auf den Gittern. An dieser Stelle möchte ich auch den hervoragenden Service von PGS hervorheben. Meine Bestellung als Erstkunde auf Rechnung (!) wurde umgehend bearbeitet, sodass ich bereits abends einen Tag nach der Internetbestellung das erste Trockenobst essen konnte. Übrigens: Die nächsten Ersatzgitter habe ich gerade bestellt. Nachdem auch mein Mann auf den \"Geschmack\" gekommen ist und alles Mögliche und Unmögliche dörrt, wollen wir noch einmal aufstocken.

It works great, I am very pleased with my purchase.

Sehr empfehlenswert

Wenn ich gewusst hätte, wie toll das Gerät und die getrockneten Früchte sind, hätte ich es schon viel früher gekauft.
Die Trockenfrüchte schmecken einfach unglaublich gut und sind auch noch gesund. Schokolade als Pausensnack gibt es bei mir nicht mehr.

so macht dörren richtig spaß! es geht superschnell und einfach.
die reinigung ist problemlos. einzig der geräuschpegel ist etwas hoch, daher haben wir
das gerät in einen nebenraum gestellt. ist aber auch nicht wirklich ein problem.
kann ich nur weiterempfehlen!

Tolles Gerät

Ich habe bis jetzt einiges an Obst und Gemüse getrocknet und bin nach wie vor begeistert von dem Gerät, es ist fast an jedem Wochenende rund um die Uhr in Betrieb. War eine klasse Idee.
Die Lieferung von perfektegesundheit.de war perfekt.

Solider Dörrer mit großem Fassungsvermögen

Den Dörrer benutzen wir seit Anfang dieser Woche (13.9.10) und haben bisher nichts auszusetzen. Aktuell werden Zwetschgen getrocknet und ist dafür im Daueinsatz. Wir haben mit dem Dörrer auch gleich 3 Zusatzgitter mitbestellt, was sich als optimal herausstellte. Mit den insgesamt 6 Edelstahlgittern können gleichzeitig knapp 10 Liter Zwetschgen getrocknet werden. Die Edelstahlgitter lassen sich leicht reinigen, da fasst keine Rückstände beim Dörren bleiben. Da meine Frau sowieso laufend trockene Zwetschgen entnimmt und umschichtet, haben wir es nicht bereut, den Dörrex ohne Timer gekauft zu haben. Außerdem lassen wir den Dörrer sowieso nicht laufen, wenn wir nicht zuhause sind. Über einen Dauerbetrieb können wir leider keine Infos liefern.

Ich habe dieses Gerät für Freunde bestellt und weiß, dass sie glücklich sind über den Stöckli Dörrex ohne Timer.

Gutes Gerät

Das Gerät Freitags bestellt, am Samstag Vormittag wurde es bereits geliefert! Dann am Abend auch gleich die ersten Versuche mit Bananenchips gefahren. Bananen in Scheiben geschnitten und über Nacht trocknen lassen. Das Ergebnis: Super lecker, allerdings waren die Chips relativ fest am Edelstahlgitter angeklebt, dafür muß ich noch eine Lösung suchen.
Das Gerät selbst ist sehr leicht zu bedienen, macht einen soliden Eindruck und ist nicht zu laut. Ich werde auf jeden Fall noch zusätzliche Kunststoffgitter kaufen, der Timer fehlt mir nicht, ich habe einfach eine vorhandene Zeitschaltuhr verwendet.

Haben den Dörrex mittlerweile seit einem halben Jahr im Einsatz. Zuerst mit den mitgelieferten drei Einsätzen, später haben wir uns noch weitere zugelegt, so dass wir dann wirklich mit bis zu neun Ebenen dörren. Wenn man, so wie in der Bedienungsanleitung angegeben, regelmäßig die einzelnen Ebenen vertauscht, sind die Ergebnisse unserem Ermessen wirklich gut. Dabei verwenden wir nicht nur die Einsätze mit Edelstahlgitter, sondern die mit Kunststoff. Oft habe ich das Gefühl, dass sich das gedörrte Obst leichter von den Kunststoffeinsätzen lösen lässt, als von den Edelstahlgittern. Diese kann man dann zwar in den Geschirrspüler geben, aber auch die Kunststoffeinsätze lassen sich schnell von Hand waschen.

Haben bisher eigentlich nur Obst (Äpfel, Birnen, Bananen) gedörrt. Birnen fanden bei uns in der Familie keinen großen Anklang, Äpfel und Bananen hingegen sehr. Wir haben uns dann oft bei einem Biobauern Äpfel (Sorte Topas) gekauft, um diese zu dörren. Oft bis zu fünf Kilo. Die Kinder haben die vermeintlichen Vorräte innerhalb zweier Wochen verdrückt. Auch Bananen-Chips schmeckten gut, vor allem mir. Man muss dabei nur aufpassen, dass sie nicht zu trocken werden.

Wir freuen uns jedenfalls schon auf den Herbst, wenn es wieder frisches Obst zum Dörren gibt. Wollen auf alle Fälle Zwetschgen (Pflaumen) dörren, denn diese werden von unseren Kindern ebenfalls heiß geliebt.

Der erste Härte - Test waren ca. 15kg Kirschen mit einer vorgegeben Dörrzeit von 14Std. bei 70°C
Bei 3 Lagen mit ca. 1,6kg Kirschen habe ich 18 Std. benötigt. Das Ergebnis war Sehr Gut.
Schmecken besser wie frische.
Allerdings hatte meine Küche sich dann auf ca. 38°C aufgeheizt. Als Zubehör fehlt ein flexibler Abluftschlauch ( wie Wäschetrockner) um z.B. die warme Abluft durch ein gekipptes Fenster nach außen zu leiten.
In der Mitte der Dörrschalen wird nicht so gut gedörrt wie außen, daher sollte man das Dörrgut eventuell mehrfach umschichten, um Dörrzeit zu sparen und ein gleichmäßigeres Ergebnis zu erhalten.

Sonst bin ich mit dem Gerät zufrieden !!!

:)Super

Beim zweiten Mal wird alles gut. Leider hatte ich gleich zu Anfang eine Reklamation, aber super nette und schnelle Reklamationsbearbeitung. :) Neues Gerät und alles läuft wie ich es von Stöckli gewohnt bin. Ich verwende den Stöckli Dörrex für alles erdenkliche. Einfache Handhabung!

Bin sehr zufrieden mit dem Stöckli Dörrex. Ich habe schon einige Kräuter wie Liebstöckel, Petersilie... getrocknet. Die Kräuter duften herrlich nach dem Trocknen. Besonders lecker sind Bananen. Ich tauche die Scheiben in Zitronensaft ein und verteile sie auf dem Gitter. Nach ca. 3 Std. wende ich alle Bananenscheiben. Dann lösen sie sich später leichter vom Gitter. Der Timer ist wirklich nicht nötig.

Mein idealer \"Heil-Kräuter-Trockner\"

Bin begeistert von meinem \"Stöckli Dörrex\". Bisher habe ich schon einige Kräuter, die ich vor allem für Tees verwende, getrocknet und das funktioniert genau so, wie ich es mir vorgestellt hatte. Den Timer brauche ich nicht unbedingt, da die verschiedenen Kräuter auch nicht alle zur selben Zeit fertiggetrocknet sind. Dazu kann man gelegentlich nachsehen.
Die Edelstahlgitter finde ich ideal und auch sehr hygienisch; das war mir persönlich sehr wichtig und nicht so einfach zu finden. Einfache Bedienung, keine störenden Geräusche - das Preis-Leistungsverhältnis stimmt meiner Meinung nach - ich kann das Gerät nur weiterempfehlen.

Ein wunderbarer Nebeneffekt beim Trocknen von Blüten (z.B. Pfingstrosenblätter) ist der angenehme Duft überall im Haus.

Gute Qualität, Preis ist OK! Danke für schnelle Lieferung, gerne wieder!

Sehr gutes Produkt, superschnelle Lieferung, sehr gute Verpackung.

bin sehr zufrieden, entspricht voll meinen Erwartungen

funktioniert prima-sehr zufrieden-Timer m.E. nicht unbedingt erforderlich, da die Früchte o.ä. nicht immer die gleiche Konsistenz haben, sehr schnelle, unkomplizierte Bestellung und Lieferung

Schnelle Lieferung, tolles Gerät!
Preislich spitze!

Der telefonische Kontakt war sehr gut und freundlich. Der Dörrex wurde bereits einen Tag nach Bestellung in sehr guter Verpackung und einwandfrei geliefert !!!
Das Gerät hat genau die richtige Größe und Gewicht, um es mit in den Urlaub zu nehmen und selbstgesammelte Pilze zu trocknen. Die einzelnen Etagen sind größer als ich dachte; die Trockenfläche entspricht dem Durchmesser des gesamten Dörrex.
Insgesamt ist der Dörrex ein sehr gutes und durchdachtes Produkt, das ich nur jedem empfehlen kann, der selber \"Sachen\" trocknen will.
Vielen Dank!
Mfg AD-M.

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bin mit diesem Kauf sehr zufrieden. Es ist das beste Dörrgerät, dass ich jemals gekauft habe. Ich habe gleich 2 zusätzliche Edelstahlgitter gekauft und es ist nicht nötig die Gitter während des Dörrvorganges auszuwechseln, eine gleichmäßige Trocknung ist gewährleistet.

LG Anita Ronacher

Hallo liebes PGS-Team,

ich bin sehr zufrieden mit dem Gerät, habe rd. 3 kg Chili-Peppers damit getrocknet. Zuverlässig, gräuscharm.
Was will man mehr

Wir haben uns das Gerät auf Empfehlung von Freunden angeschafft und sind sehr zufrieden.
Jetzt während der Apfelernte ist das Gerät im Dauerbetrieb, die Ergebnisse einfach nur gut. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Um den Stromverbrauch optimal ausnutzen zu können, empfiehlt es sich allerdings mit zusätzlichen Edelstahlgittern bei gleich gutem Ergebnis zu arbeiten, was wir getan haben.

sehr zufrieden mit produkt und service der preis ist auch ok

Ich bin begeistert, mein Dörrex läuft gerade jeden Tag und ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Man muß aber öfters nachschauen, nicht dass die Früchte zu lange gedörrt werden.

Das Grät ist leicht zu bedienen.Befüllung und Reinigung sehr gut.Das Gebläsegeräusch ist im unteren Bereich.Bin mit dem Dörrergebnis von Äpfeln,Tomaten,Mango sehr zufrieden.Das war ein guter Kauf!

Ich bin sehr zufrieden mit dem Gerät und möchte besonders die tolle telefonische Beratung bei PGS lobend erwähnen.
Den Dörrautomat kann ich sehr empfehlen. Ich hätte sogar besser gleich noch weitere Gitter mitbestellt, da er im Moment pausenlos läuft

Ich habe bisher nur Obst im Dörrex getrocknet, aber das schmeckt einfach super. Der Fruchtgeschmack kommt intensiv beim Dörrgut durch. Ganz begeistert bin ich von Apfel- und Pflaumenstücken. Die Bananen waren mir nach dem Dörren zu süß. Das Gerät ist sehr leise. Die Luft zirkuliert auch bei 6 Etagen sehr gut und im Haus breitet sich ein köstlicher Duft aus. Das Gerät lässt sich leicht reinigen. Gut ist der Hitzeregler, wenn man mit niedrigeren Temperaturen schonender dörren möchte. Für mich ein lohnenswerte Anschaffung.

Nachdem ich mir ein sehr altes Modell mit Kunststoffgittern schon früher Mal ausgeliehen hatte, musste nun endlich ein eigenes Gerät her. Klar, dass das auch ein Stöckli wurde, jetzt jedoch mit Edelstahlgittern und drei zusätzlichen Gittern, um den zugegebenermaßen recht hohen Stromverbrauch effektiver einsetzen zu können. Unmengen von Äpfeln und Zwetschgen habe ich mittlerweile verarbeitet und das Ergebnis ist begeisternd. Nicht nur meine Familie, auch Freunde und Bekannte sind auf den Geschmack gekommen und tragen dazu bei, dass die Vorräte sehr rasch schwinden. Den fehlenden Timer kann ich nicht als Nachteil erkennen, eine kleine Zeitschaltuhr erfüllt den gleichen Zweck und die Metallgitter vereinfachen das Reinigen. Alles im Allen ist der Stöckli-Dörrapparat jeden Cent wert und die Lieferung ging im Übrigen geradezu beängstigend schnell. 18 Stunden zwischen Bestellung und Auslieferung durch GLS sind absolut rekordverdächtig..

Freitag Nachmittag bestellt und seit Samstag ist das Gerät schon im Dauereinsatz - Dörren von Apfelbeeren. Bei 5 zusätzlichen Einsätzen sind das pro Charge 4 kg Beeren.

Das Gerät läuft sehr leise, wir haben es trotzdem im Wirtschaftsraum stehen. Oben am Lüftungsausgang habe ich ein el. Thermometer/Hygrometer stehen. Bei 4 kg dauert es doch relativ lange. Mit dem Hygrometer sieht man den Trocknungsvorgang gut.

Also - superschnelle Lieferung, gutes Gerät.

super Gerät. Habe schon Äpfel, Tomaten und auch Leber für den Hund ausprobiert, alles sehr lecker. Lässt sich gut sauber halten.

Das Gerät eignet sich sehr gut zur Herstellung eigener Gemüsebrühe:

Getrocknete Gartenkräuter und in Scheiben geschnittenes, gedörrtes Wurzelgemüse werden im Mörser zerkleinert u. mit Salz vermengt.

Das Gerät arbeitet nach Wunsch und der Preis ist OK. Ich hätte gleich einige Gitter mehr bestellen sollen, das hätte die Betriebskosten erniedrigt.
Überraschung: Ich hatte das Gerät schon am Tag nach der Bestellung an der Haustür.
Besser gehts nicht.

Das Gerät ist sehr zu empfehlen, vor allem die sehr kleine und fein abgestufte Temperatureinstellung ist zum Dörren von empfindlichen Kräutern und Teeblättern vorteilhaft.
Dies ist vor allem als großer Vorteil gegenüber dem alternativen Kaltenbah Gerät hervorzuheben.

Den Mehrpreis zum Gerät mit Timerausstattung habe ich mir gespart, hätte ich es noch einmal zu tun, wäre diese Option mit dabei.

Bestellung, Lieferung und Bezahlung erfolgten außergewöhnlich einfach, schnell und problemlos. Der Dörrautomat arbeitet wie erwartet sehr gut und hat bereits geholfen etliche Äpfel in Scheiben zu leckeren Apfelringen in Schokolade zu produzieren.

Das Gerätfunktioniert sehr gut.
Die Trocknung geht zügig voran und das Trockengut trocknet gleichmäßig durch.
Kleine Unterschiede zwischen der Trocknung auf den verschiedenen Gittern können durch Umsetzen der Gitter angeglichen werden.

Auf eine eingebaute Zeitschaltuhr kann man gut verzichten.
Wer dennoch eine Zeitsteuerung benötigt kommt mit einer einfachen vorgeschalteten Zeitschaltuhr kostengünstiger weg.
Zumahl man diese dann auch noch für andere Anwendungen nutzen kann.
Insgesamt sehr Positiv.

Top Gerät zum Top Preis.
Beim nächsten mal würde ich ihn aber mit Timer kaufen.

Bewertung schreiben
Kundenmeinungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Angeschaut