Test - Produktvergleich - Review - Testberichte - Kaufberatung - Kundenmeinungen - Wissen - News

Wartmann Dörrautomat WM-1912 DH

Wartmann Dörrautomat WM-1912 DH = 100 % Edelstahl Große Dörrfläche zum kleinen Preis... mehr
Große Dörrfläche zum kleinen Preis - 100% Edelstahl!

Wartmann Dörrautomat WM-1912 DH = 100 % Edelstahl

Große Dörrfläche zum kleinen Preis

  • Edelstahl Dörrtechnologie mit bestem Preis-Leistungsverhältnis
  • 12 Etagen mit mehr als 1,8 m² Trocknungsfläche
  • Digitale Temperatur- und Zeitmessung
  • besonders gleichmäßige Luftverteilung

Dörren mit Edelstahl im XXL Format
Lebensmittel selber konservieren mit vitalstoffschonenden Temperaturen ist ein aktueller Trend aus der “No Waste“ Bewegung. Das Dörren als Art des Konservierens geht allerdings auf die Anfänge der Menschheit zurück, war und ist eine schonende, natürliche und sichere Art der Haltbarmachung. Ideal ist, dass die Bauteile beim WM-1912 DH sehr robust und langlebig sind und auch recyclingfähig. Schon der kleine Bruder, der WM-1902 DH wurde schnell zum Bestseller und Kundenliebling mit positiven Rückmeldungen. So bietet auch der große Wartmann modernste Technik und zeitloses Design. Die Temperatur- und Zeit-Einstellungen wird über ein Touch Display geregelt, welches an der Front zu bedienen ist. Das Dörrgerät kann so auch erhöht stehen, oder gestapelt werden.

Wartmann WM-1912 DH Dörrgerät Features

  • Digitale Temperatursteuerung mit 25° C Mindesttemperatur
  • 72-Stunden Zeitschaltuhr (Timer)
  • Edelstahl innen und außen
  • 12 Dörretagen aus Edelstahl
  • Gleichmäßige horizontale Luftstromverteilung
  • Kinderleichte Reinigung dank Edelstahl Krümelfach und glatten Flächen
  • Doppelwandige Konstruktion für gute Wärmeisolation 

Rezeptvielfalt aus dem Dörrautomaten
Die Temperatursteuerung ermöglicht eine neue Dimension kulinarischer Vielfalt – empfindliche Vitalstoffe bleiben erhalten ohne auf Genuss zu verzichten. Verzaubere deine Familie mit Rezepten aus dem Dörrgerät, wie Lasagne, Kräcker und Brote, Gemüsechips, Pizzen, Fruchtleder, leckere Speisen, die statt aus dem klassischen Ofen, aus dem Dörrgerät kommen. In der Regel wird unter hohen Temperaturen getrocknet, was zwar zu schnellen, aber nicht optimalen Ergebnissen führt. Wir empfehlen den alternativen Weg, schonend, mit niedriger Temperatur, so erhältst Du Produkte mit maximaler Nährstoffdichte und einem unvergleichlichen Aroma. Der kulinarischen Fantasie sind mit den Wartmann Dörrautomaten keine Grenzen gesetzt. Probiere dich an neuen Konsistenzen, wie knusprige Kräcker in Rohkostqualität oder leicht angetrocknetes Obst direkt aus dem Dörrautomat: schön warm und innen noch saftig.
Bei der Herstellung von Fruchtleder und Kräckern unterstützen dich die optional erhältlichen Dörrfolien! 

Auch für den Einsatz in der Gastronomie

Aufgrund der großen Dörrfläche spricht der Wartmann sowohl gewerbliche als auch private Nutzer an. Mal eben ein paar kg Äpfel zu aromatischen Ringen verarbeiten - kein Problem. Du wirst dich wundern wie schnell die 12 Dörretagen aus Edelstahl belegt sind. Die Obst- und Gemüse-Ernte aus dem eigenen Garten, die haltbar gemacht werden soll oder ein Bund überreifer Bananen zum Sonderpreis erfreut Hobby- und Profi-Haltbarmacher gleichermaßen. Und das alles in einem Temperaturbereich den du selbst bestimmen kannst. Übrigens sind Dörrgeräte bei den Freunden der Selleriesaft Kur sehr beliebt. Der beim Saftpressen anfallenden Sellerie Trester eignet sich perfekt für herzhafte Rohkost-Kräcker.

Effizientes, gleichmäßiges Trocknen dank Big-Box-Technologie

Wie unterscheidet sich ein sehr gutes Dörrgerät von einem mittelmässigen? Die Antwort ist recht einfach. Das Nummer 1 Ziel ist in jedem Fall effektive und vor allem homogene Trocknungsergebnisse zu erhalten. Ein gutes Dörrgerät verfügt über folgende Eigenschaften:

  • Horizontale und absolut gleichmäßige Luft- und Wärmeverteilung über alle Einschübe
  • Grad-genaue Temperatureinstellung in Celsius
  • Konstantes Halten der Temperatur über den gesamten Trocknungszeitraum
  • Lebensmittelechte Materialien
  • Langlebige Konstruktion
  • Einfache Bedienung
  • Leichte Reinigung

Beim Wartmann Dörrautomat ist der Punkt "gleichmäßige Trocknung" perfektioniert. Die Wartmann Entwickler haben herausgefunden, dass die gleichmäßige Trocknung über die ganze Fläche besonders gut gewährleistet ist, wenn der Lüfter und die Wärmequelle nicht direkt an den Dörretagen untergebracht sind. Sie entwickelten das Konzept der “Big Box“ und ermittelten den optimalen Abstand zwischen Lüfter und Dörretagen. Nach dem Öffnen der Edelstahl-Tür des Dörrautomaten erkennst du sofort diese Umsetzung. Alles ist sehr gut aufgeräumt und durchdacht und der Abstand zwischen Rückwand und Etagen liegt bei über 15cm. Unser Praxistest hat gezeigt, dass alle 12 Etagen sehr gut belüftet werden und die ausgefeilte Luftströmung für sehr gleichmäßige Ergebnisse sorgt.

Trocknen in Rohkost Qualität

Selbst Menschen, die bereits ein Dörrautomat besitzen, wissen häufig nicht, dass die wertvollen Inhaltsstoffe im Obst und Gemüse durch hohe Temperaturen zerstört werden. Darum ist uns bei PerfekteGesundheit wichtig, dass all unsere Dörrgeräte eine einstellbare Temperatur von 42° C haben. Das ist auch beim großen Wartmann der Fall. Er verfügt sogar über eine Minimaltemperatur von nur 25° C, was aktuell einmalig auf dem Dörrgeräte Markt ist. Die Leckereien, die du in deinem eigenen Dörrgerät unter 42° C herstellst, kannst du, im Handel oder Biohandel eher selten fertig kaufen! Und das ist der Vorteil, den du mit einem eigenen Dörrautomaten in den Händen hältst. Produziere deine Köstlichkeiten in deiner eigenen Küche, bei denen du die Zusätze und Zutaten selbst bestimmst. Du wirst belohnt mit authentischem Geschmack und gesundheitsfördernden Inhaltstoffen.

Haltbarmachen von Lebensmitteln

Das Trocknen im Dörrapparat konzentriert und intensiviert die Aromen. Aufregende, neue kulinarische Geschmäcker sind möglich. Lege die vorbereiteten Obst- und Gemüsestücke einfach auf die Gitter der Edelstahl Etagen, z.B. Kiwis in dünne Scheiben schneiden und bei 42 Grad, also in Rohkostqualität, dörren. Ein sommerlich fruchtiger rohköstlicher Genuss – für alle Jahreszeiten! Wirf nie wieder überreifes Obst und Gemüse weg, sondern mach daraus lieber gesunde Schätze für den späteren Verzehr, der Wartmann WM-1912 DH unterstützt dich dabei bestmöglich.
 
Kann ich auch kleine Mengen dörren?
Was, wenn mal nicht so viel Lebensmittel getrocknet werden sollen und das Gerät nicht voll belegt werden kann? Dazu ist wichtig zu wissen, dass der größte Anteil des Stromverbrauchs durch die Heizspirale verbraucht wird. Der Lüfter, der immer läuft, trägt nur ca. 15% zum Gesamtverbrauch bei. D.h. wenn von den 12 Einschüben nur drei belegt sind, dann schaltet die Heizung wesentlich seltener zu und der Stromverbrauch sinkt deutlich. Der Stromverbrauch, wenn alles Einschübe mit Apfelringen belegt sind, und bei 42° C getrocknet werden, liegt innerhalb von 24 Stunden bei 8,1 kw. 

Tipp: Mit den optional erhältlichen Dörrfolien (eine Art Dauerbackpapier) können flüssige, oder breiige Zutaten zu Kräcker, Kuchen- und Pizzateig und Fruchtleder verarbeitet werden. Diese speziellen Dörrfolien sind über Jahre wiederverwendbar, anders als beschichtetes Backpapier, welches sich nicht gut für die wiederholte Nutzung eignet. Bestelle daher als Zubehör die passenden Folien gleich mit.

Technische Daten Wartmann Dörrautomat WM-1912 DH

Leistung: 220-240 V / 1000 W
Abmessungen (B x T x H): 470 x 570 x 580 mm
Gewicht: 23,1 kg

Lieferumfang Wartmann Dörrautomat WM-1912 DH

  • Wartmann Dörrautomat WM-1912 DH
  • 12 Edelstahl Dörr Etagen
  • Krümelfach aus Edelstahl
  • Kaltgeräte-Netzkabel
  • ausführliche Bedienungsanleitung
Weiterführende Links zu "Wartmann Dörrautomat WM-1912 DH"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenmeinungen für "Wartmann Dörrautomat WM-1912 DH"
Bewertung schreiben
Kundenmeinungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Angeschaut