Test - Produktvergleich - Review - Testberichte - Kaufberatung - Kundenmeinungen - Wissen - News

TDS-Meter / TDS Messgerät - unbedingt empfehlenswert für jeden Besitzer einer Umkehrosmoseanlage

TDS Messgerät Digital Microsiemens - Messung des Salzgehalts Digitales TDS Messgerät zum... mehr

TDS Messgerät Digital Microsiemens - Messung des Salzgehalts

Digitales TDS Messgerät zum Überprüfen der Leitfähigkeit von im Wasser gelösten Stoffen.
Die Angabe erfolgt in Microsiemens (µS/cm). TDS steht für "Total dissolved Solids" und zeigt an, ob Ihre Umkehrosmose-Anlage, die Filter und die TFC-Membran noch korrekt funktionieren.

Ganz einfach: Glas mit Wasser füllen, TDS-Meter eintauchen - Das Ergebnis wird digital in µS angezeigt.

Grünes Display bis 40 µS/cm bedeutet geringer Salzgehalt, über 40 µS/cm ist das Display rot und warnt, dass bei der Umkehrosmose-Anlage die Filter bzw. die Membran ausgetauscht werden müssen.

Lieferumfang: TDS Messgerät inkl. Batterien und 1 Tasche aus Stoff

 

Technische Eigenschaften:
•     
Messbereich: 0-2999 µS
•     Empfindlichkeit: 1 µS.
•     Abweichung: max. 2%
•     Lagertemperatur: -20 ~80°C
•     Arbeitstemperatur: 10 ~40°C
•     bis 40 µS Anzeige grün
•     ab 40 µS Anzeige rot
•     Stromversorgung: 1 x 3V Lithium CR2032
•     Batterie Lebensdauer: ca. 5 Jahre

Leitfähigkeitsmessgerät:

•     
Formschönes, handliches Design
•     Messbereich: 0 – 2999 µS ( Fehleranzeige „Err“ außerhalb des Messbereichs )
•     4 stelliges gut lesbares LCD Display
•     1 x CR2032 Batterie als Stromversorgung
•     nach 40 Sekunden automatische Abschaltung ( Power – Save )
•     Kunststoff-Ledertasche zur Aufbewahrung

Messung:

•     
Füllen Sie die zu messende Flüssigkeit in einen Becher oder ähnliches Gefäß
•     Öffnen Sie die graue Abdeckung der Messsonde.
•     Schalten Sie das Messgerät ein, es steht „000“ im Display
•     Halten Sie das Messgerät mit der Sonde so in das Gefäß, dass die Sonde die  Flüssigkeit berührt.
•     Warten Sie 2 –3 Sekunden und entfernen Sie dann wieder das Messgerät aus der Flüssigkeit.
•     Den Wert können Sie nun im Display ablesen.
•     Nach 40 Sekunden schaltet das Messgerät sich automatisch ab.

Batteriewechsel:

•     
Öffnen Sie die Batterieabdeckung und wechseln Sie die Batterie vom Typ CR2032.
•     Achten Sie auf richtige Polarität !

Wichtiger Hinweis:

•   
 Das Messgerät ist nur teilweise wasserdicht ( Messsonde ).
•     Teile des Messgerätes sind zerbrechlich ( LCD Display ).
•     vor Herunterfallen oder Stürzen schützen !



Weiterführende Links zu "TDS-Meter / TDS Messgerät - unbedingt empfehlenswert für jeden Besitzer einer Umkehrosmoseanlage"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenmeinungen für "TDS-Meter / TDS Messgerät - unbedingt empfehlenswert für jeden Besitzer einer Umkehrosmoseanlage"

Super einfache Bedienung, leider ist die Anleitung nur in englisch dabei.

TOP Produkt, Preis Leistung absolut in Ordnung, sehr handlich und genau, sehr zu empfehlen

Das Gerät misst die Mikrosiemens sehr genau und einfach.
Der Versand war schnell wie immer- kaufe gerne wieder ein.

nettes Messgerät

Das TDS-Messgerät liefert plausible, reproduzierbare Werte. Ein Muß für jeden Meßfreak.
Leider endet der Wertebereich allerdings schon bei 2000 my-Siemens.

TDS Gerät

Gutes Gerät und hervoragende Serviceleistung und Beratung !!!!!!!!!

Vielen Dank

Das von mir erstandene Leitfähigkeitsmessgerät M17 ist sehr gut, leicht zubedienen und formschön. Was jedoch aus der kurzen Bedienungsanleitung nicht hervorgeht, wie reinige ich die beiden Fühler im Messbereich? Da bei einer neuerlichen Messung Partikel auf den Fühlern verblieben sind und dadurch eventuell zu einer Fehlmessung kommen kann.

----------------------
Antwort von PGS
Bitte spülen Sie die Mess-Sonde in destilliertem Wasser.

TDS-Meter / TDS Messgerät

Solides Gerät, sehr gut abzulesen. Sehr hilfreich ist auch die Rot/Grün-Anzeige des Meßbereiches.

einfach praktisch

leicht zu bedienen, aussagekräftige Anzeige, gefällt mir sehr und der Preis ist in Ordnung. Eine klitzekleine negative Bemerkung: Die mitgelieferte Tasche ist ein bißchen zu kurz.

Das Gerät funktioniert gut. Es ist beeindruckend die Werte für Leitungswasser mit dem von Osmosewasser zu vergleichen.
Um die Funktionstüchtigkeit des Osmosegrätes zu kontrollieren ist es sicher notwendig.

Das Gerät ist sehr einfach zu bedienen, man drück nur auf den Knopf, hält es ins Wasser, dann wird der Wert angezeigt (Leitfähigkeit des Wassers) und nach ein paar Sekunden erlischt der Wert und das Gerät schaltet sich automatisch ab.
Mit Umkehrosmoseanlage (die günstigste Variante) war der Wert bei mir um die 40, das Kölner Trinkwasser liegt sonst über 600.
Es fehlt nur eine kurze Information, wie solche Werte langfristig gesundheitlich einzuschätzen sind und die Bedienungsanleitung ist auf Englisch. Wenn beides noch auf Deutsch zum Produkt beigelegt würde: perfekt.

Der TDS Meter ist so einfach wie auch praktisch zur ppm Ermittlung anzuwenden. Er vereinfacht die Einschätzung bei hohem Wasserverbrauch ob eventuell ein zusätzlicher Filterwechsel nötig wird. Er ist auch für unterwegs und auf Reisen ein idealer Begleiter. Nur absolute Wasserkenner würden auch ohne ihn auskommen.
Mit harmonischen Grüßen
Martina Willing

Bewertung schreiben
Kundenmeinungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Angeschaut